Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
1 Test
Quelle Beurteilung
8/10 Punkte Speedy Wonder

Ein Diesel, der 250 km/h läuft? Nichts ist mehr unmöglich, seit Alpina dem 530d zu neuen Kräften verhalf. Heraus kam der BMW Alpina D10, der schnellste Personenwagen-Diesel der Welt.

Über Alpina D10

Mit dem Alpina D10 entstand mit der schnellste PKW-Diesel der Welt - dem Basismodell BMW 530d (E39) wurden Bärenkräfte verpasst.

Der Alpina D10 Biturbo ist das erste Dieselfahrzeug des Tuners, die eng mit BMW verknüpfte Entwicklungszeit betrug ca. vier Jahre. Es hat sich gelohnt: Drei Liter Hubraum, zwei Abgas-Turbolader, 245 PS bei nur 3.500 Umdrehungen, 500 Newtonmeter Dreh­mo­ment zwischen 1.800 und 3.500 Touren leistet der Reihensechszylinder. Im Zuge der Überarbeitung wurde der Vierventiler, der im Serien-530d zunächst 184 PS, in der überarbeiteten Tuning-Version 193 PS leistet, mit allen Zutaten moderner Diesel-Technologie versehen. Die Sechsgang-Sport-Automatik des Alpina D10 schaltet bis zur Höchstgeschwindigkeit von 254 km/h zügig durch und erreicht eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 7,2 Sekunden.

Wie der BMW 530d ist auch der Alpina D10 als Limousine und als Kombi erhältlich. Bis zum Ende der Produktion 2003 wurden 239 Exemplare des Alpina D10 teilweise von Hand hergestellt.