Tablet und Browser:
Die besten Artikel in der neuen AMS BOXX für iOS und Android!
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Sponsored
Audi R8 Audi R8 ab 13,50 € im Monat Jetzt Audi R8 günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden
7 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
8/10 Punkte Audi R8 V10 Plus im Supertest: Endlich ein Porsche-Killer?

Weltexklusiv stellt sich der neue Audi R8 V10 Plus bei sport auto im Supertest vor. Wir klären, was der Allradler mit 610 PS fahrdynamisch kann.

9/10 Punkte Audi R8 V10 plus 5.2 FSI: Mit Leistungs- und Getriebeplus

Mit moderaten Design-Änderungen, etwas stärkerem Zehnzylinder-Motor und – Achtung! – neuem Doppelkupplungsgetriebe bringt sich der Topsportler R8 von Audi neu in Stellung – sechs Jahre nach seinem aufsehenerregenden Debüt.

9/10 Punkte Audi R8 V10 Plus im Test: Blitzschnell geschaltet

Dank neuem Doppelkupplungsgetriebe gehört der geliftete Audi R8 nun auch zu den Schnellschaltern unter den Allrad-Sportwagen – speziell in der Topvariante Plus mit 550 PS.

10/10 Punkte Audi R8 GT im Supertest: Leichter, stärker und schneller

Der Audi R8 GT geht in den Supertest mit 560 PS und deutlich abgespeckt gegenüber dem Basis-Sportwagen. Doch es gibt nicht viele von ihm - gerade mal 333 Stück -, und nur ganz wenige davon werden vermutlich je die Nordschleife unter die Räder nehmen können. Schade drum, denn nie zuvor war ein Audi dort so schnell unterwegs ...

9/10 Punkte Audi R8 5.2 FSI quattro Supertest: Schlägt der Audi den Lambo-Bruder?

Die noch junge Geschichte des Audi R8 erlebt mit der Zehnzylinder-Version 5.2 FSI quattro einen neuen, bemerkenswerten Höhepunkt. Mit 525 PS im Rücken ist man nunmehr in der vorzüglichen Lage, etwaigen Drohgebärden der etablierten Konkurrenz mit großer Lässigkeit zu begegnen. Kann das der Supertest bestätigen?

10/10 Punkte Audi R8 5.2 FSI: Test des Supersportwagen mit V10-Mittelmotor

Nur mit Luft und Liebe läuft der Audi R8 5.2 FSI Quattro natürlich nicht. Doch wenn in den zehn Brennkammern seines Mittelmotors Sauerstoff und Super Plus entflammen, wird selbst Buchhalterherzen heiß.

8/10 Punkte Der Audi R8 im Supertest: Audi-Supersportler auf der Nordschleife

Nur wenige Sportwagen erregen in der Öffentlichkeit so viel Aufsehen wie der neue Audi R8. Ist es nur der Neuigkeitsfaktor oder tatsächlich der Beginn einer Traumkarriere?

Über Audi R8

Den Audi R8 bietet die VW-Marke seit 2006 in Deutschland an. Der Mittelmotor-Sportwagen basiert auf der Studie Le Mans Quattro, die 2003 auf der IAA präsentiert wurde und dem Design des RSQ, einem Filmauto aus dem Kinostreifen "I, Robot" mit Will Smith.

2009 legte die VW-Marke vom Audi R8 eine Roadster-Version auf, die genauso wie das Coupé wahlweise von einem 430 PS starken 4,2-Liter-FSI-V8 beziehungsweise einem 5,2-Liter-FSI-V10 mit 525 PS angetrieben wird.
 
Als Top-Modell ist der Audi R8 auch als GT erhältlich. Dieser kommt mit dem 5,2-Liter-FSI-Zehnzylinder mit Benzindirekteinspritzung daher und leistet 560 PS. Der Tuner Abt hat der Audi R8 GT-Version später etwas mehr Leistung eingehaucht und die Karosse abgespeckt. Auf Basis des Audi R8 wurde auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt 2009 und später auf der Detroit Motorshow Anfang 2010 der E-Tron präsentiert - ein reiner Elektrosportwagen mit 313 PS Leistung und Allradantrieb.