Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Autonomes Fahren

Ford Fusion Forschungsauto Foto: Ford

Autonomes Fahren – unter diesem Schlagwort forschen die Automobilhersteller aber auch Zulieferer und Mobilitätsanbieter sowie Universitäten. Das Ziel des autonomen Fahrens ist, Unfälle zu vermeiden und den Fahrer zu unterstützen.

Zahlreiche Autohersteller sind derzeit sehr aktiv in dem Bereich autonomes Fahren. Dabei gilt es nicht nur technische Machbarkeiten zu erforschen, sondern auch die rechtlichen Komponenten des autonomen Fahrens zu berücksichtigen. Schließlich ist der Fahrer rechtlich verantwortlich für das Führen des Fahrzeugs.

Wichtiges Kriterium also beim autonomen Fahren die Mensch-/Maschine-Kopplung, die es dem Fahrer jederzeit erlaubt, die Technik zu überstimmen. Allerdings kann die Technik den Autofahrer auch aktiv zum Beispiel bei der Gefahrenbremsung, bei Stop-and-Go-Fahrten oder bei der Erkennung von Hindernissen oder anderen potenziellen Gefahren unterstützen. Einige dieser Assistenzsysteme sind bereits in die Serienausstattung übernommen worden.

Adaptiver Abstandstempomat Gefährliche Sicherheitsbremsung
South by Southwest Sprechende Roboter, neue E-Autos, Zetsche im Karten-Chaos
Autonomes Fahren Intel übernimmt Mobileye
Jörg Rheinländer im Interview Autonom zu weniger Schäden?
Uber-Fahrer streitet mit Boss Zoff für Kalanick
Ford Autonomous Delivery Concept Autonomes Postauto mit Drohne
Peugeot Instinct Concept Car Französischer Selbstfahrer
Autonomes Fahren Grenzüberschreitende Tests
Uber kooperiert mit Daimler Autonome Mercedes als Taxi
Studie autonomes Fahren Wenn der Autopilot aussteigt