auto motor und sport Testwertungen
8 10 1

auto motor und sport hat den Bugatti Veyron in 10 Tests unter die Lupe genommen. Hier finden Sie die 7 Fahrberichte und 2 Einzeltests. In 1 Vergleichstest wurde der Bugatti Veyron mit anderen Modellen verglichen. Bisher war kein Modell im Dauertest im Einsatz. Bisher war kein Modell im Supertest im Einsatz. Die Baureihe wird seit 2005 gebaut.

Usermeinung
5 5
1 Bewertung
» 1 Usermeinung
5 Sterne
100%
1
4 Sterne
0%
0
3 Sterne
0%
0
2 Sterne
0%
0
1 Sterne
0%
0
Alle Modelle dieser Baureihe
2005 Bugatti Veyron 16.4 Getestet
Bugatti Veyron 16.4 Super Sport Getestet

Bugatti Veyron Tests

› alle Tests
Bugatti Veyron Super Sport, Ferrari LaFerrari, Porsche 918 Spyder

Veyron, LaFerrari und 918 Spyder im Vergleich Gipfeltreffen mit 3.050 PS

Drei Supersportwagen mit unterschiedlichen Antriebskonzepten beim Gipfeltreffen in Hockenheim: Können die Newcomer von Ferrari und Porsche dem…

Motorenkonzepte, Ferrari F12

Motorenkonzepte vom 2 bis 16-Zylinder Trend zum Downsizing

Was macht sie so einzigartig? Was sorgt für den spezifischen Sound? Und warum werden einige von ihnen aussterben? Wir finden Antworten auf diese…

Bugatti Veyron Grand Sport Vitesse, Seitenansicht

Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse im Fahrbericht Highspeed-Tour in die Todeszone

1.200 Pferdestärken, 16 Zylinder, acht Liter Hubraum und kein Haar wird gekrümmt. Protokoll einer Ausfahrt mit dem Bugatti Veyron Grand Sport…

Bugatti Veyron News

› alle News
Bugatti Veyron 16.4 Super Sport

Zum Ende des Bugatti Veyron 10 Fakten zur einzigartigen 1.000-PS-Legende

Nach zehn Jahren und 450 verkauften Exemplaren ist jetzt Schluss: Der Bugatti Veyron 16.4 geht als Legende in den Ruhestand. Wir stellen 10…

Bugatti Grand Sport Vitesse La Finale

Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse "La Finale" in Genf Der letzte Veyron ist verkauft

Der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse wird als Sondermodell "La Finale" mit der Chassisnummer 450 auf dem Auto Salon in Genf gezeigt.

Hennessey Venom F5

Sportler mit über 1.000 PS Die 10 stärksten Supersportwagen der Welt

Was sind die stärksten Sportwagen der Welt? So viel können wir verraten: Porsche 918 Spyder, McLaren P1 und LaFerrari verpassen trotz gewaltiger…

Über Bugatti Veyron

Generationen:
1

Der Bugatti Veyron ist ein Supersportwagen, der unter dem traditionellen Markennamen vom Volkswagen-Konzern entwicklelt und 2005 in den Markt gebracht wurde.

Der Veyron von Bugatti gilt als schnellerster straßenzugelassener Seriensportwagen der Welt gilt. Selbst im erlauchten Kreis der Stärksten und Schnellsten spielt der Bugatti Veyron dank zahlreichen Superlativen eine Sonderrolle: 1001 PS, Höchstgeschwindigkeit über 400 km/h und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,5 Sekunden werden den solventen Kunden versprochen. Der Preis des Bugatti Veyron liegt bei über einer Million Euro. Mehr als die nackten Zahlen beeindruckt jedoch die Art und Weise, wie der von vier Turboladern unter Druck gesetzte 16-Zylinder den knapp zwei Tonnen schweren Allrad-Zweisitzer nach vorn katapultiert.

Alternativ gibt es das edelste Produkt des Volkswagen-Konzerns auch als Bugatti Veyron Super Sport mit 1.200 PS und als Gran Sport mit herausnehmbaren Dachteil - inklusive Notverdeck. Mit dieser Stoffmütze ist bei 160 km/h Schluss. Zudem wurden vom Veyron zahlreiche Sondermodelle und Unikate angeboten.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Anzeige
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit