Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Aktuelle Baureihen

Über Bugatti

Bugatti ist ein französischer Autohersteller aus Molsheim im Elsass. Er zählt zu den traditionsreichsten Automarken und ist ein Inbegriff für Exklusivität, Luxus und Eleganz. Gegründet hat Ettore Bugatti das Unternehmen 1909.

Die von dem Italiener in handwerklicher Perfektion gefertigten Fahrzeuge galten als die besten Autos ihrer Zeit und machten die Marke zu einer Legende. Bis zum Zweiten Weltkrieg gewann die Bugatti zahlreiche Rennen, darunter den ersten Grand Prix von Monaco. Seit 1998 gehört die Marke zum VW-Konzern. Seit 2005 verkauft Bugatti den Veyron 16.4, das damals schnellste Serienauto der Welt (407 km/h) mit 1001 PS und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 2,5 zum Preis von über einer Million Euro.

Im Markenzeichen von Bugatti soll sich der eigenständige Charakter der Automobile auch widerspiegeln: Das Oval mit 60 Perlen, das stilisierte Initial des Gründers Ettore Bugatti und der Schriftzug des Unternehmens finden sich seit 1909 auf jedem einzelnen Bugatti-Modell.