auto motor und sport Testwertungen
0 10 0

auto motor und sport hat 2 Baureihen von Caterham in 4 Tests unter die Lupe genommen. Hier finden Sie die 3 Fahrberichte und 1 Einzeltest. Wir haben Caterham nocht nicht in einem Vergleichstest mit anderen Modellen verglichen. Bisher war noch kein Fahrzeug im Dauertest im Einsatz. Bisher war noch kein Fahrzeug im Supertest im Einsatz.

Usermeinung
5 5
1 Bewertung
» 1 Usermeinung
5 Sterne
100%
1
4 Sterne
0%
0
3 Sterne
0%
0
2 Sterne
0%
0
1 Sterne
0%
0

Aktuelle Baureihen von Caterham

Zukünftige Caterham Baureihen und Konzepte

Caterham Tests

› alle Tests
Caterham Seven 620 R, Frontansicht

Caterham Seven 620 R im Test 310 PS treffen auf 602 Kilo

mit Video Mit seinem Leistungsgewicht liegt der Caterham Seven 620 R auf Augenhöhe mit Bugatti Veyron und Porsche 918 Spyder. Noch Fragen? Wenn ja, dann…

Caterham Seven 165, Nissan 370Z, Jens Dralle

Leichtbau bei Sportwagen Caterham Seven 165 trifft Nissan 370Z

Kann sich ein Sportwagen wirklich über ein möglichst geringes Gewicht allein definieren? Eine Grundsatzdebatte rund um den 490 Kilogramm leichten…

Caterham Seven 165, Frontansicht

Caterham Seven 165 im Fahrbericht Fahrspaß maximal konzentriert

Gibt man "Caterham" ins iPhone ein, wird es in "Vaterland" korrigiert. Was keineswegs die wichtigste Erkenntnis ist auf unserer kleinen Reise mit dem…

Caterham News

› alle News
Alpine Celebration Show Car - Le Mans 2015 - Renault

Neuer Renault Alpine Seriennahe Sportwagen-Studie fährt in Le Mans

mit Video Renault hat im Rahmen des 24h-Rennens von Le Mans 2015 eine seriennahe Studie des neuen Alpine vorgestellt. Das Alpine Celebration Show Car nahm…

Caterham Modellpalette

Caterham baut aus Drei neue Modelle für 2015

Die britische Sportwagenmanufaktur Caterham stockt ihr Modellportfolio in 2015 um drei neue Modelle auf. In Großbritannien sind alle drei ab sofort…

Caterham Aeroseven Concept

Caterham Komplettverkauf wird dementiert

Caterham reagiert auf Medienberichte und dementiert einen Verkauf des Unternehmens.

Über Caterham

Baureihen:
2

Die in Surrey in Südengland ansässige Sportwagenmanufaktur Caterham hat 1973 von Lotus die Rechte zur Produktion des Sportwagens Seven übernommen, den die Briten seitdem weiterentwickeln.

Anfangs wurde bei Caterham die letzte Seven-Version nachgebaut, die bei den Markenfans allerdings umstritten war. Später verlegte man sich auf die Produktion der klassischeren Vorgängervariante. In zahlreichen Evolutionsschritten wurde das Fahrwerk der Caterham-Modelle optimiert, die hintere Starrachse durch modernere Konstruktionen ersetzt. Auch der Rahmen wurde sukzessive verstärkt und in der Größe an die Kundenbedürfnisse angepasst. Zugelegt haben über die Jahre auch die Leistungen der verbauten Motoren, die überwiegend aus den Regalen von Ford und Rover stammten. Top-Aggregat ist derzeit ein 2,3-Liter-Cosworth mit 260 PS.

Caterham baut seine Fahrzeuge als Kit-Car zum selber bauen, liefert auf Wunsch aber auch Komplettfahrzeuge. Aufgrund des guten Leistungsgewichts bieten die Autos aus dem Hause Caterham stets gute Fahrleistungen.

Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Anzeige
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
In Zusammenarbeit mit