6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen
Sponsored
Citroën C1 Citroën C1 ab 30,25 € im Monat Jetzt Citroën C1 günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden

Über Citroën C1

Der Citroën C1 ist ein französischer Kleinwagen, der in Kooperation mit Toyota und Peugeot entwickelt wurde. Der Viersitzer mit drei oder fünf Türen ist seit 2005 im Handel.

Mit dem Citroën C1 stellte der französische Hersteller seine Version des Stadtflitzers vor, der auf der gleichen Plattform wie der Toyota Aygo und der Peugeot 107 steht. Dabei ist der C1 das günstigste der drei fast baugleichen Modelle, allerdings bietet er auch die geringste Serienausstattung. Servolenkung, elektrische Fensterheber oder ESP muss man beim Citroën C1 extra dazu bestellen.

Der Citroën C1 wird nur in zwei Motorenvarianten angeboten. Zur Wahl stehen ein Dreizylinder-Benziner mit 68 PS und ein Vierzylinder-Diesel mit 54 PS.-Für den Stadtverkehr reichen die verbrauchsarmen Aggregate dank des geringen Gewichts von unter einer Tonne locker zum Mitschwimmen aus. In England gibt es seit 2009 auch eine elektrische Version des Citroen C1 zu kaufen, die von der Electric Car Company (ECC) entwickelt wurde.