6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Alle Citroën C4 Generationen

Sponsored
Citroën C4 Citroën C4 ab 33,50 € im Monat Jetzt Citroën C4 günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren - Anzeige -
Komplette Artikel als PDF kaufen Artikel ab 1,49 € zum sofortigen Download Jetzt Artikel finden
6 Tests und Fahrberichte
Quelle Beurteilung
7/10 Punkte Citroën C4 Puretech 130 Test: Temperamentvoller Siegertyp

Ein Facelift beschert dem Kompakten den Motor, den er schon immer brauchte und ein Infotainment, das keiner vermisste. Test.

7/10 Punkte Citroën C4 Cactus im Kurztest: Sparsamer Mini-SUV

Als VTi 82 mit Fünfgang-Schaltgetriebe ist der Citroën C4 Cactus sparsam, außerhalb der Stadt aber etwas träge und laut. Wir haben ihn getestet.

8/10 Punkte Citroën Grand C4 Picasso Test: Ein Van für sieben Passagiere

16,9 Zentimeter mehr Länge und zwei Extrasitze machen aus dem Citroën C4 Picasso den Grand - und ein besseres Auto. auto motor und sport hat den Van getestet.

8/10 Punkte Citroen C4 im Test: Wie schlägt sich der neue Golf-Konkurrent?

Mit dem C4 schwenkt Citroën auf den Allerweltsgeschmack ein. Viel Franko bleibt für Frankophile also nicht übrig. Solider, geräumiger und komfortabler will der neue Kompaktwagen sein - also am liebsten ein VW Golf.

8/10 Punkte Citroën C4 Picasso: Sicht-Gestalt

Schöne Aussichten für Fensterputzer: Im üppig verglasten Kompaktvan Citroën C4 Picasso bietet sich die Welt im Cinemascope-Format dar. Test des Siebensitzers mit Zweiliter-Diesel in der Exclusive-Version.

8/10 Punkte Citroën C4 2.0 16V: French Dressing

Citroën schüttelt alte Tristesse ab: Der kompakte C4 erfrischt mit mutigem Styling, Hightech-Ausstattung und pfiffigen Details. Was bietet der 136 PS starke Viertürer sonst noch?

Über Citroën C4

Der Citroën C4 ist ein Kompaktwagen, der seit 2004 angeboten wird. Bei seinem Debut erregte der Citroën C4 große Aufmerksamkeit. Nur konnten sich weder die viertürige Limousine noch das mutig geformte zweitürige Coupé in der Kompaktklasse erfolgreich in Szene setzen. 

Von der Masse seiner Konkurrenten hebt sich der C4 durch ausgefallene Details wie feststehende Lenkradnabe, einen Parfümspender oder einen gegen Aufpreis angebotenen Spurhalteassistenten ab. Ebenfalls zur C4-Familie zählt der Kompaktvan Picasso, den es in zwei unterschiedlichen Längen als Fünf- und Siebensitzer gibt.

2010 stellte Citroen die zweite C4-Generation vor, die es  nur als Schräghecklimousine gibt. Das dreitürige Coupé wurde durch den Citroen DS4 ersetzt. Bekannt ist der Citroen auch in der Rallye-Szene, wo er unter seinem Fahrer Sébastien Loeb 2007,2008 und 2009 den WM-Titel gewinnen konnte. Im Rallyesport wird der 320 PS starke französische Sportwagen 2011 vom DS3 abgelöst.