Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Coulthard auch 2012 in der DTM

David Coulthard verlängert bei Mercedes

David Coulthard Mercedes DTM 2012 Foto: Mercedes 27 Bilder

David Coulthard einen neuen DTM-Vertrag bei Mercedes unterschrieben hat. Der ehemalige Formel 1-Pilot wird damit auch in der Saison 2012 für das Mücke-Team antreten.

29.02.2012 Tobias Grüner

Mit neuen Autos und dem dritten Hersteller BMW startet die DTM 2012 in eine neue Ära. Da kann ein wenig Prominenz aus der Formel 1 nicht schaden. Wie Mercedes am Mittwoch (29.2.) bekanntgab, wird David Coulthard der ersten Tourenwagenliga auch 2012 erhalten bleiben. Der 40-jährige Schotte fährt wie im Vorjahr für das Mücke-Team.

Coulthard: Steigerung im neuen Mercedes-Coupé

Die große Änderung zur letzten Saison ist sein Auto. Jahreswagen gibt es nicht mehr. 2012 bekommt jeder Mercedes-Pilot ein nagelneues AMG DTM C-Coupé. "Die ersten Eindrücke mit dem neuen Auto sind positiv - vor allem die Wippenschaltung kenne ich noch sehr gut aus meiner Zeit in der Formel 1", freute sich der 13-fache Grand Prix-Sieger.

Coulthard geht 2012 in sein drittes Jahr bei Mercedes. Die Lehrzeit ist vorbei. Langsam erwartet auch sein Arbeitgeber Punkte. Bisher gab es in 22 Starts gerade einmal zwei Zähler für den Routinier. "In den vergangenen beiden Jahren musste ich viel über die Technik, den Fahrstil und die DTM lernen. 2012 will ich mich weiter steigern und ordentliche Ergebnisse erzielen."

Haug erwartet gute Ergebnisse

Mercedes-Sportchef Norbert Haug freute sich, dass der Publikumsliebling auch 2012 an Bord ist. "Er hat sich viel vorgenommen. Es gab Rennen im letzten Jahr, bei denen David über die gesamte Distanz zu den Allerschnellsten im Feld gehörte. Sobald David diesen Speed auch in einen guten Startplatz und einen guten Start umsetzen kann, wird er um gute Ergebnisse kämpfen", ist sich Haug sicher.

Neben Coulthard stehen bei Mercedes auch schon Gary Paffett, Ralf Schumacher und Christian Vietoris als Piloten für die kommende Saison fest. Die Namen der weiteren C-Klasse-Piloten sollen im Laufe der nächsten Wochen verkündet werden.

Audi- und BMW-Kader stehen bereits

Audi hatte seinen kompletten Kader bereits am vergangenen Freitag (24.2.) vorgestellt. Im Team Abt werden Mattias Ekström, Timo Scheider und Rahel Frey antreten. Bei Phoenix fahren Miguel Molina und Mike Rockenfeller und für das Team Rosberg gehen Filipe Albuquerque und Edoardo Martara an den Start.

Bei BMW steht der Kader schon ein wenig länger. Das Team Schnitzer geht 2012 mit Bruno Spengler und Dirk Werner an den Start. Für das BMW-Team RBM treten Andy Priaulx und Augusto Farfus an. Der amtierende DTM-Champion Martin Tomczyk bestreitet die Saison mit Joey Hand an seiner Seite für das BMW-Team RMG.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden