Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

DTM Reifenpartner

Ausstieg von Dunlop offiziell bestätigt

Dunlop Foto: Dunlop 53 Bilder

Dunlop steigt aus der DTM aus. Was auto-motor-und-sport.de bereits Anfang November berichtete, wurde nun von der DTM-Dachorganisation ITR bestätigt. Neuer Reifenpartner wird der koreanische Reifenhersteller Hankook.

22.11.2010 Bianca Leppert

Bisher wollte die ITR einen Wechsel des Reifenpartners nicht offiziell bestätigen. Nun macht man endlich kein Geheimnis mehr daraus, dass die Tage von Dunlop in der Tourenwagenserie gezählt sind.

Dunlop beendet DTM-Engagement

"Es ist schade, dass wir mit Dunlop einen langjährigen DTM Partner aus der DTM-Familie verlieren. Es spricht aber für die Partnerschaft, dass sich die Verantwortlichen im Guten trennen", so Dr. Thomas Betzler, 2. Vorsitzender des Vorstands, ITR e.V.

Wer der neue Reifenpartner wird, wollte die ITR allerdings noch nicht bekannt geben und beruft sich darauf, dass die Verhandlungen noch laufen. Wie auto-motor-und-sport.de-Leser schon seit Anfang November wissen, ist die Partnerschaft mit der koreanischen Reifenmarke Hankook bereits beschlossene Sache. Beide Parteien verhandeln noch über Details, bevor die letzte Unterschrift unter den Vertrag gesetzt wird, der ab 2011 für drei Jahre geschlossen wird.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden