Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

DTM-Kalender 2013 geändert

F1 bedingt Terminverschiebung

DTM Norisring 2012 Rennen, Start, Jamie Green Foto: xpb 21 Bilder

Nachdem der Termin für den Großen Preis von Deutschland in der Formel 1 um eine Woche vorgezogen wurde, hat das Deutsche Tourenwagen Masters seinen Rennkalender noch einmal geändert.

19.12.2012 dpa

Um den Lauf auf dem Norisring nicht am gleichen Wochenende wie das Formel-1-Rennen über die Bühne gehen zu lassen, rutscht der Wettkampf in Nürnberg auf den 14. Juli. "Nach der kurzfristigen Änderung des Formel-1-Kalenders für 2013 mussten auch wir noch einmal reagieren und den Terminplan der DTM anpassen", sagte Hans Werner Aufrecht, Chef des DTM-Rechteinhabers und -vermarkters ITR, laut einer Mitteilung vom Mittwoch (19.12.2012).

DTM Norisring eine Woche später

Der Formel-1-Grand Prix in Deutschland ist für den 7. Juli vorgesehen. "Durch die Verschiebung des Rennens auf dem Norisring um eine Woche verhindern wir eine zeitliche Überschneidung mit dem Heimspiel von Weltmeister Sebastian Vettel", begründete Aufrecht die Entscheidung. Die Meisterschaft wird dadurch wieder länger und verliert den Status als kürzeste DTM-Saison seit der Neuauflage im Jahr 2000. Das Finale in Hockenheim ist nun für den 20. Oktober 2013 geplant. Der Auftakt an selber Stelle ist für den 5. Mai 2013 vorgesehen. Der Automobilweltverband FIA muss den Rennkalender noch genehmigen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden