Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

DTM Nürburgring - Ergebnis Training 2

Fünf Audi im zweiten Training vorn

 Mike Rockenfeller Foto: xpb 35 Bilder

Nach der Bestzeit von Mercedes-Pilot Bruno Spengler am Freitag hielt Audi-Pilot Mike Rockenfeller am Samstagvormittag im zweiten Freien Training die Audi-Fahnen hoch. Im Jahreswagen setzte er sich vor vier Markenkollegen.

07.08.2010 Bianca Leppert

Mike Rockenfeller war am Samstagvormittag der Schnellste Mann im DTM-Feld. Gestern Abend brannte in der Phoenix-Box zwar noch lange Licht, weil das Getriebe an "Rockys" Audi A4 gewechselt werden musste, doch das schien am Samstag in der Generalprobe vor dem Qualifying nun keine Probleme mehr zu machen. Der Lokalmatador aus Neuwied umrundete im Jahreswagen die 3,629 Kilometer lange Sprint-Variante des Nürburgrings in 1.23,667 Minuten und unterbot damit die Bestzeit vom Freitag.

Tomczyk knapp auf Platz zwei

Martin Tomczyk musste sich nur knapp geschlagen geben. Dem Nürburgring-Spezialist blieb mit hauchdünnen 13 Tausendstel Rückstand nur der zweite Platz. Markus Winkelhock reihte sich mit dem Audi-Jahreswagen auf dem dritten Rang ein und büßte ebenfalls nur 55 Tausendstel auf Rockenfeller ein. Die Lücke wird erst mit Mattias Ekström im ersten Audi-Neuwagen auf Position vier etwas größer. DTM-Rookie Miguel Molina überraschte mit dem fünften Rang.
 
Erst dahinter folgt mit Paul di Resta der erste Mercedes-Pilot. Ihm fehlten 0,381 Sekunden auf die Audi-Bestzeit. Oliver Jarvis und Timo Scheider schoben sich vor die Mercedes-Piloten Ralf Schumacher und Gary Paffett, die die Top Ten komplettieren. Paffett haderte allerdings auch mit technischen Problemen. Nachdem er einen Kerb traf, beschädigte er sich den Frontsplitter. Der vierte AMG-Pilot Bruno Spengler, der gestern noch ganz vorne stand, wurde Zwölfter.

Umfrage
Welcher Pilot wird 2010 DTM-Champion?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden