Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ralf Schumacher

Schumi II bleibt Mercedes treu

Michael und Ralf Schumacher, Mercedes C Coupè DTM Foto: Wolfgang Wilhelm 13 Bilder

Ralf Schumacher startet auch in dieser Saison mit Mercedes in die DTM. Ein Mercedes-Sprecher bestätigte am Dienstag (19.2.2013), dass sich das Unternehmen und der 37 Jahre alte Rennfahrer auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit geeinigt haben.

19.02.2013 dpa

Ralf Schumacher seit 2008 in der DTM dabei

Die "Bild"-Zeitung meldete in ihrer Online-Ausgabe, dass Schumacher auch künftig für Mercedes fahre. "Wir haben uns mit Ralf auf einen Ein-Jahres-Vertrag einigen können und sind sehr glücklich, dass er uns mit seiner Erfahrung weiterhelfen wird", sagte der neue Motorsportchef Toto Wolff. Schumacher stieg nach dem Ende seiner Grand-Prix-Karriere in die DTM um. In 52 Rennen seit 2008 glückte dem jüngeren Bruder von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher bislang allerdings noch kein Sieg.

Wie "Bild.de" weiter berichtet, hat sich die geplante Verpflichtung des früheren Formel-1-Piloten Robert Kubica zerschlagen. "Robert war bei seinem Test in Valencia sehr schnell unterwegs. Aber er sieht seinen Weg leider woanders", bedauerte Wolff die Entscheidung des Polen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden