Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

BMW Z4 sDrive 35i im Test

Neues Topmodell mit 340 PS ohne M

BMW Z4 sDrive 35is Foto: Rossen Gargolov 14 Bilder

Neues Topmodell ist der BMW Z4 sDrive 35is. BMW plant bei der aktuellen Z4-Baureihe keinen Nachfolger der Sportskanone Z4 M. Die M-Fangemeinde trägt Trauer. Test des Blechdach-Roadster mit 340 PS.

01.06.2011 Christian Gebhardt Powered by

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen bei ihrem Stamm-Inder und auf der neuen Speisekarte wurde ihr feurig gewürztes Lieblings-Curry aus dem Menüplan gestrichen. Grund: Zu scharf und daher zu wenig nachgefragt. Die Enttäuschung sitzt. Ebenso tapfer muss ab sofort die M-Fangemeinde beim BMW Z4 sein. Anders als beim Vorgänger der Baureihe E85 fällt beim aktuellen Blechdach-Roadster nicht nur die Wahl zwischen Stoffmützchen-Version und Coupé-Variante flach, sondern auch die Produktion der sportlichen Speerspitze BMW Z4 M ist derzeit nicht geplant.

BMW Z4 Topmodell mit mehr Leistung

Laut BMW ist die Nachfrage zu gering. "Probieren Sie doch mal unser neues Curry, das ist zwar nicht ganz so scharf, aber auch sehr gut", versucht der Wirt Sie trotzdem als Gast zu halten. Auch BMW will die ehemaligen Z4 M-Kunden weiterhin mit einem sportlichen Modell umgarnen und serviert ab sofort den Z4 sDrive 35is. "Das Leben ist halt ein Kompromiss", sagt Z4-Produktmanager Wolfram Cüppers. Im Vergleich mit der bisherigen Spitzenversion sDrive 35i leistet der Reihensechszylinder-Biturbo mit drei Liter Hubraum im Z4-Neuling statt 306 nun 340 PS.

Für die Extraportion Leistung optimierten die BMW-Entwickler die Luftzufuhr, modifizierten die Motorsteuerung und erhöhten den maximalen Ladedruck von 0,6 auf 0,8 bar. Auch wenn der BMW sDrive 35is das M nicht in seinem kryptischen Namen trägt, rollt er als fahrende M-Reminiszenz heran. Kein Wunder - das M-Sportpaket mit kantigeren Schürzen, Sportsitzen, Sportlenkrad und Alu-Fußstütze gehört ebenso zur Serienausstattung wie das um zehn Millimeter tiefer gelegte M-Fahrwerk und die 18-Zoll-Räder im Fünf-Speichen-Design.

BMW Z4 35is trägt den M-Schriftzug zur Schau

Ob auf den Einstiegsleisten, der Fußstütze oder im Lenkradkranz - den M-Schriftzug trägt der BMW Z4 35is stolz zur Schau. Doch nicht nur optisch will BMW die zurückgelassenen Z4 M-Anhänger über den Verlust ihres Helden trösten. Dank modifizierten Schalldämpfern bellt der BMW Z4 35is mit herrlich knorrigem Sound durch die zwei runden Endrohre. Die Längsdynamikwerte werden den ehemaligen M-Kunden weiterhin schmecken.

Der neue Z4-König schiebt schon im unteren Drehzahlbereich bereits ab 1.500 Touren kräftig an. Das maximale Drehmoment steigt im Vergleich zum 35i um 50 auf 450 Newtonmeter. Dank einer Overboost- Funktion schlägt der Open-Air- Sportler kurzzeitig sogar mit einem Biturbo-Punch von 500 Newtonmeter zu. Im oberen Drehzahlbereich geht dem Reihensechszylinder mit Direkteinspritzung jedoch etwas die Puste aus.

BMW Z4 35is packt den alten M beim Spurt

Beim Sprint auf 100 km/h verfehlt der BMW Z4 35is die Werksangabe zwar um zwei Zehntelsekunden, trotzdem hechtet er in fünf Sekunden über die 100 km/h-Marke (35i: 5,5 Sekunden). Damit beschleunigt er genauso schnell wie der handgeschaltete BMW Z4 M Roadster der Vorgänger-Baureihe mit dem 343 PS starken 3,2-Liter- Sechszylinder aus dem Vorgänger-M3. Doch hat der neue Z4-Primus mit markanter M-Optik und nachgewürztem Sechszylinder auch fahrdynamisches Talent?

Mit 1.599 Kilogramm wiegt der sportliche Roadster immerhin neun Kilogramm weniger als der bereits getestete 35i, aber deutlich mehr als der Z4 M Roadster. Wir erinnern uns kurz an 2006: locker flockige 1.444 Kilo. Trotz der zusätzlichen Pfunde ist der is für den Shootout in Hockenheim mit adaptivem Fahrwerk und strafferer Kennlinie der elektromechanischen Servolenkung gut gerüstet. Mit einer Rundenzeit von 1.16,1 Minuten faucht der Nachwuchs 1,5 Sekunden schneller als sein 306 PS starker Z4-Bruder und sechs Zehntelsekunden eiliger als der E 85 M Roadster um den Kleinen Kurs.

Narrensicheres Fahrverhalten im BMW Z4 35is

Angesichts der deutlich verbesserten Rundenzeit könnte sich der BMW Z4 35is durchaus ein M an die Flanken und sein rundliches Hinterteil heften. Doch die Fahrwerksabstimmung wird das Herz von Kurvenfans kaum höher schlagen lassen. Ob am Kurveneingang oder ab dem Kurvenscheitelpunkt unter Last - die stärkste BMW Z4-Variante schiebt verstärkt über die Vorderräder. In engen Kurven rollt der BMW Z4 35is zudem spürbar um die Längsachse.

Das narrensichere Fahrverhalten mit Tendenz zum Untersteuern erinnert keineswegs mehr an den herzerfrischend raubeinigen Charakter des Z4 M, der sich mit kontrolliertem Übersteuern durch die Kurven zirkeln ließ und auf Lastwechsel mit kühnen Heckschwenks reagierte. Mit diesem komfortablen Setup findet sich der aktuelle Frischluft-Vertreter öfter auf den Shopping-Meilen als vor der Touristeneinfahrt zur Nordschleife wieder.

Der Wehmut bleibt

Sportlichen Fahrspaß versprüht das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe mit flinken Schaltvorgängen und seiner simulierten Momentenüberhöhung in den Modi Sport und Sport Plus sowie kernigen Zwischengasstößen beim Runterschalten. Die Lenkung arbeitet mit präziser Rückmeldung. Dabei macht sich die veränderte Kennlinie aber allenfalls durch leicht höhere Haltekräfte bemerkbar.

Trotz der gut funktionierenden Motor-Getriebe-Einheit zücken Kurvengierige das Taschentuch, um sich wehmütig an den M-Vorgänger zu erinnern. Dabei wäre es mit V8-Power aus dem M3-Regal und einer agilen Fahrwerksabstimmung doch auch beim aktuellen BMW Z4 so einfach, die Wehmutstropfen in Freudentränen zu verwandeln.

Technische Daten
BMW Z4 sDrive35is
Grundpreis57.300 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4244 x 1790 x 1284 mm
KofferraumvolumenVDA180 L
Hubraum / Motor2979 cm³ / 6-Zylinder
Leistung250 kW / 340 PS (500 Nm)
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h4,8 s
Verbrauch9,0 L/100 km
Testverbrauch15,8 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    BMW Z4 sDrive 35i BMW Z4 ab 328 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    BMW Z4 BMW Bei Kauf bis zu 15,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote