Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Europe-Car

Lotus Europa S

Foto: 8 Bilder

Alter Name, neues Modell. Der Lotus Europa S bereichert die Palette der britischen Sportwagenmanufaktur um eine weitere Coupé-Variante. Erster Test des von einem 200 PS starken Turbomotor befeuerten Zweisitzers

02.12.2006 Jochen Übler Powered by

AUF DEN PUNKT GEBRACHT

Alter Name neu belebt – aber nicht wirklich neu konstruiert. Auch beim Europa S setzt Lotus auf bekannte Größen. Die Rahmenstruktur sowie der Innenraum basieren auf den Gegebenheiten der Elise, der Turbomotor stammt hingegen von Opel. Wirklich Neues hat dieses gut geschnürte Paket demnach nicht zu bieten. Dennoch setzt sich der Europa von seinen hauseigenen Brüdern ab, und zwar nicht nur durch die komplett neu gestaltete Karosserie. Die softere Fahrwerksabstimmung gewährt ihm einerseits mehr Komfort, nimmt ihm andererseits aber auch etwas von der bei Elise und Exige gebotenen messerscharfen Agilität. Ein Spaßmobil mit hohen fahrdynamischen Talenten ist der Europa dennoch. Der Grundpreis dürfte jedoch auch den größten Enthusiasten ins Grübeln bringen. Denn damit trifft der neue, verhältnismäßig gut ausgestattete Brite auf harte Coupé- Konkurrenz, die sicherlich deutlich mehr Alltagsnutzen bietet.

Technische Daten
Lotus Europa S
Grundpreis49.385 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe3900 x 1714 x 1120 mm
KofferraumvolumenVDA154 L
Hubraum / Motor1998 cm³ / 4-Zylinder
Leistung147 kW / 200 PS (272 Nm)
Höchstgeschwindigkeit242 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h5,9 s
Verbrauch9,3 L/100 km
Testverbrauch12,5 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Neues Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk