Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Heico-Volvo V70 R HS 7:Kombi-Instrument

Heico-Volvo V70 R HS 7

Foto: 6 Bilder

Volvo und Kombi sind immer noch untrennbar miteinander verbunden. Doch vom Gutmenschen-Image haben sich zumindest die sportlichen R-Modelle verabschiedet.

01.06.2004 Jens Dralle Powered by

Heico Sportiv legt noch ein paar Knäcke drauf und schickt einen 337 PS starken V70 R ins Rennen.

Rundenzeit Kleiner Kurs Hockenheim


In der Liga der Allrad-Kombis ist der Audi S4 Avant der einzige Gegner des Heico HS 7. Die Messlatte liegt also hoch. Doch der Heico-Volvo schlägt sich respektabel. Durch das geringere Gewicht auf der Vorderachse wirkt der Schwede agil. Auch die Bremswirkung der Heico-Anlage bleibt auf konstant hohem Niveau. Der Rückstand geht aufs Konto der unglücklichen elektronischen Fahrwerksregelung.

Zudem ist der Volvo auf der Zielgerade 5 km/h langsamer - ein Tribut an den weniger drehfreudigen Turbomotor.

AUF DEN PUNKT GEBRACHT

Keine Frage - wer bereit ist, über 75.000 Euro für einen Volvo-Kombi auszugeben, muss ein Fan sein. Doch der Heico-Volvo V70 R HS 7 ist sein Geld wert.  Der Fünfzylinder behält seine gleichmäßige und für den Alltag optimale Leis-tungscharakteristik bei. Die Extraportion Power erstreckt sich über das ganze Drehzahlband und lässt den den Kombi selbst auf dem Kleinen Kurs nicht alt aussehen.

Garniert wird das Package von einer Auspuffanlage, die auch an einem Volvo nicht peinlich wirkt. Schade, dass man den vollen Klang nur bei geöffnetem Schiebedach hört. Die Tieferlegungsfedern passen am besten zum sportlichen Set-up und machen so die Elektronik eigentlich überflüssig.

Anzeige
Heico Sportive Volvo V70 ab € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk