6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai H1 Starex

Mit dem Hyundai H-1 Starex lässt sich viel Auto für wenig Geld erwerben. Was hat der auf Wunsch neunsitzige Van aus Fernost neben schierer Größe und Transportkapazität noch zu bieten?

02.04.2003

In mancherlei Hinsicht ist der Hyundai H-1 Starex etwas Besonderes. Zunächst wäre da der Preis. Der Van mit 112 PS starkem 2,4 Liter-Benzinmotor kostet lediglich 38 890 Mark.

Fazit

Niedriger Preis, gutes Raumangebot im Fond, große Variabilität, gute Heizung Ungenügende Bremsleistung, knappes Platzangebot vorn, mäßiger Federungskomfort, zu wenig Ablagen, lauter Motor mit hohem Verbrauch, unpräzise Schaltung, nach vorn unübersichtliche Karosserie

Technische Daten
Hyundai H-1 Starex 2.4
Grundpreis20.395 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4695 x 1820 x 1885 mm
KofferraumvolumenVDA364 bis 3295 l
Hubraum / Motor2351 cm³ / 4-Zylinder
Leistung82 kW / 112 PS bei 4500 U/min
Höchstgeschwindigkeit155 km/h
0-100 km/h14,5 s
Verbrauch12,4 l/100 km
Testverbrauch13,4 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Hyundai ab 94 € im Monat Sixt Neuwagen: Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden

    © 2017 auto motor und sport, Motor Klassik, sport auto und Auto Straßenverkehr
    sind Teil der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG