Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes R 320 CDI

Aus der Tiefe des Raums

Foto: Hans-Dieter Seufert 10 Bilder

Sechs Sitze in drei Reihen wie ein Van, Allradantrieb wie ein SUV und Laderaum wie ein Kombi. Die neue R-Klasse von Mercedes versucht, all das unter einen Hut zu bringen.

05.01.2006

Der Wetterbericht verheißt nichts Gutes. Starke Schneefälle sind angekündigt. Und das, wo der lange geplante Wochenend- Trip von Stuttgart nach Berlin auf dem Programm steht. Beruhigend zu wissen, dass für die Tour ein Allradler bereitsteht – die neue R-Klasse von Mercedes, eine Mischung aus Kombi, Van und SUV.

In der Tiefgarage wartet eine imposante Erscheinung. Mit 4,92 Meter Länge rangiert die kurze Version des Sechssitzers zwischen E-Klasse Kombi und S-Klasse, ist aber deutlich breiter und höher. Zunächst gar nicht imposant ist der Kofferraum, der sich beim Öffnen der steil stehenden Heckklappe präsentiert: Nur 244 Liter Stauraum stehen hinter der dritten Sitzreihe zur Verfügung.

Kleinwagen-Niveau. Für das eigene Wochenend-Gepäck samt großer Reisetasche und Foto-Rucksack reicht das zwar aus, später soll aber noch ein Beifahrer zusteigen, der ebenfalls Gepäck dabei hat. Kein Problem. Wie von selbst klappen die schweren Lehnen der Sitze fünf und sechs nach dem Entriegeln nach vorn. Gleichzeitig stellen sich die Sitzpolster durch Federkraft aufrecht.

Eine ebene Ladefläche entsteht und ein Laderaum, der vom Fassungsvermögen mit dem eines großen Kombi konkurrieren kann. Allerdings bietet die R-Klasse so nur vier Personen Platz, bei einem Kombi sind es fünf. Im Moment spielt das noch keine Rolle, da sich ohnehin nur zwei Mann auf den Weg nach Berlin machen.

Vor- und Nachteile

Karosserie
  • –gutes Platzangebot vorn –hohe Qualitätsanmutung –variabler Innenraum –hohe Funktionalität
  • –unübersichtliche Karosserie
Fahrkomfort
  • –sehr guter Federungskomfort –bequeme Sitze –guter Abrollkomfort –geringe Fahrgeräusche –wirksame Klimatisierung
Antrieb
  • –gute Fahrleistungen –harmonisches Automatikgetriebe –kultivierter Motor –angemessener Verbrauch
Fahreigenschaften
  • ahreigenschaften 5–neutrales Kurvenverhalten –sehr gute Traktion –gute Handlingeigenschaften –hohe Fahrsicherheit
  • –indirekte Lenkung
Sicherheit
  • –wirksame und standfeste Bremsanlage –umfangreiche Sicherheitsausstattung
Umwelt
  • –Partikelfilter serienmäßig
Kosten
  • –hoher Anschaffungspreis –teure Extras

Fazit

Die R-Klasse verwöhnt mit Komfort und einem harmonischen Antrieb. Ebenfalls gut: die standfesten Bremsen sowie die sicheren Fahreigenschaften. Mit sechs Personen an Bord wird es aber eng.

Technische Daten
Mercedes R 320 CDI
Grundpreis53.550 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4922 x 1922 x 1659 mm
KofferraumvolumenVDA244 bis 1950 L
Hubraum / Motor2987 cm³ / 6-Zylinder
Leistung165 kW / 224 PS (510 Nm)
Höchstgeschwindigkeit222 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h8,7 s
Verbrauch9,3 L/100 km
Testverbrauch10,7 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Mercedes R-Klasse, Heckansicht Mercedes-Benz ab 180 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden