Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes S 600

Schlag zwölf

Foto: Hans-Dieter Seufert 17 Bilder

Es gibt wieder ein S-Klasse-Oberhaupt mit zwölf Zylindern: Der neue Mercedes S 600 ist fast 50.000 Euro teurer als ein langer S 500. Kann der Spitzentyp so viel mehr? Reden wir nicht mehr über Geld, sondern über Schub. Über das Fahren, das eigentlich mehr ein Zoomen ist, obwohl der neue S 600 gut 150 Kilogramm mehr wiegt als sein Vorgänger.

07.02.2006

Genug ist nicht zwangsläufig genug. Natürlich muss es nicht der Zwölfzylinder sein, auch ein S 500 macht im Zweifelsfall glücklich. Aber die Vernunftsfrage lässt sich bis hinunter zum S 320 CDI durchreichen und ergibt deshalb nicht wirklich tieferen Sinn. Theoretisch wäre ja auch eine E-Klasse genug. Sehr theoretisch, denn in der Regel lebt ein S 600 bei Menschen, denen der Grundpreis nicht wirklich Kopfzerbrechen bereitet. Er relativiert sich zudem beim näheren Studium der Preisliste.

Ein S 600 kostet 143 724 Euro und ist damit über 48 000 Euro teurer als die Langversion des S 500. Allerdings beinhaltet das Spitzenmodell auch Ausstattungszugaben im Gegenwert von rund 26 000 Euro: Das Rundum-Glücklich-Paket umfasst unter anderem das aktive ABC-Fahrwerk, Comand-Navigationssystem, Harman-Kardon-Soundanlage nebst DVD-Wechsler, Multikontursitze vorne und hinten sowie dickhäutiges Exklusiv-Leder. Das alles müssen Käufer des 500er extra ankreuzen, so dass sich der Aufpreis für den doppelt aufgeladenen Zwölfzylinder auf etwas mehr als 22 000 Euro reduziert. Immerhin, diese Summe würde auch für den neuen A 180 CDI des stellvertretenden Abteilungsleiters reichen.

Aber für den Aufstieg in den Limousinen-Olymp erscheint die Größenordnung nicht vollkommen absurd. Sicher, selbst 600-Aspiranten können leicht noch einmal 20 000 Euro in Sonderwünschen versenken.

Vor- und Nachteile

Karosserie
  • –sehr gutes Platzangebot –großer Kofferraum – gediegenes Finish
  • –sehr gutes Platzangebot –großer Kofferraum – gediegenes Finish
Fahrkomfort
  • –hoher Gesamtkomfort –sehr guter Federungskomfort – ausgezeichnete Sitze – kultivierter und leiser Motor – sehr effiziente Klimatisierung
  • –störende Windgeräusche
Antrieb
  • –erstklassige Fahrleistungen –harmonisch abgestimmtes Automatikgetriebe
  • –durchschnittliche Reichweite
Fahreigenschaften
  • –hohe Fahrsicherheit –gute Handlichkeit –präzise Lenkung
  • –Traktionsschwächen
Sicherheit
  • –sehr gute Bremsen –umfangreiche Sicherheitsausstattung
Umwelt
  • –hoher Verbrauch
Kosten
  • –umfangreiche Ausstattung
  • –hoher Anschaffungspreis –hohe Unterhaltskosten

Fazit

Außerordentliche Fahrleistungen, hohe Sicherheit, exzellenter Komfort und umfangreiche Ausstattung. Aber auch Kaufpreis, Benzinverbrauch und Unterhaltskosten des S 600 liegen im High-End-Bereich.

Technische Daten
Mercedes S 600 lang
Grundpreis154.284 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe5206 x 1871 x 1473 mm
KofferraumvolumenVDA560 L
Hubraum / Motor5513 cm³ / 12-Zylinder
Leistung380 kW / 517 PS (830 Nm)
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h4,6 s
Verbrauch14,3 L/100 km
Testverbrauch18,2 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Mercedes S 400 Hybrid, Frontansicht Mercedes-Benz S-Klasse ab 749 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Mercedes S-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 14,58% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden