Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Mercedes ML 500 im Test

Rasant im Sand - Mercedes ML

5 Bilder

Ein 500er Mercedes ist doch viiiel zu schade fürs Gelände. Aber warum? Er hat doch alles an Bord dafür! Als reiner Autobahn-Brummer dürfte sich das V8-Dickschiff der M-Klasse mit serienmäßig höhenverstellbarer Luftfederung unterfordert fühlen. 

28.08.2008 Powered by

Zugegeben, zum Expeditionsmobil taugt der überarbeitete Mercedes ML 500 nicht. Da sind Buschtaxi und Co. klar die bessere Wahl. Aber ihn ausschließlich auf geteerten Strecken zu fahren - das ist ihm zu wenig. Überhaupt, wenn das optionale Offroad-Paket mit zwei Sperren sowie Untersetzungsgetriebe für 2083 Euro ­extra an Bord ist. ­Damit wächst die Bodenfreiheit bis auf 270 Millimeter, immerhin vier Zentimeter mehr als bei ­Defender und Wrangler. Obwohl die Dämpfer in dieser Maximalposition extrem verhärten, ­verschränkt der ML nur ­mäßig. Prompt bleibt die Fuhre in einer engen, sandigen Hügelkette stecken, weil es einfach an ­ausreichender Bodenhaftung mangelt. Mitschuld daran tragen die serienmäßigen 255er-Schlappen, deren Profil für die schnelle Straßenfahrt entwickelt worden ist. Und wer geht schon in Turnschuhen zum Bergsteigen?

Auf Schotterpisten kräftig Staub aufzuwirbeln, ist dagegen überhaupt kein Problem. Schließlich spielt das neue Kraftwerk unter der Haube aufreizend mit seinen neu hinzugewonnenen Muckies: Vom Schriftzug „500“ am Heck sollte sich niemand täuschen lassen. Denn unter der Haube grummelt jetzt – Mercedes -typisch leise und vornehm – ein strammer 5,5-Liter-Achtzylinder mit 388 PS – 82 PS mehr als bisher. Die 530 Newtonmeter Drehmoment zerren bei frühen 2800 Touren an der Kette. Leider setzt der Schleuderschutz ESP – trotz Abschalttaste immer präsent – allzu wilden Sanddrifts ein frühes Ende. Das gilt auch für die Fahrdynamik auf Asphalt – Spaßbremse, schimpfen die einen; Safety first, sagen die anderen.
Dafür geht’s geradeaus immer mit atemberaubender Kraft voran. Dabei beeindruckt die ­Beschleunigung den Fahrer weni ger, als es die 6,2 Sekunden von null auf Tempo 100 vermuten lassen. Denn die hervorragend gedämmte Karosserie und eine vollkommen unaufgeregt ­schaltende Siebengangautomatik verheimlichen, welche Urgewalten hier tatsächlich wirken. Aber das GPS-Messgerät ist unbestechlich: Beim Überholen auf der Landstraße spurtet der fast 2,4 Tonnen schwere ML 500 in nur 4,8 Sekunden von 60 auf 100 km/h.

Bei aller Eile kommt der Reisekomfort nicht zu kurz. Selbst wenn die Taste mit dem Dämpfersymbol auf Sport geschaltet wird, trägt die teure Karosse ihre Insassen immer noch fast sänften artig über Stuckerpflaster. Ein Audi Q7 fährt sich dagegen in der Comfort-Stufe straff wie ein Sportwagen. Die betonte Bequem lichkeit halten die Stuttgarter konsequent durch: ausladende Sitze mit dick abgestepptem Lederimitat, viel Platz für Kopf und Füße vorn wie hinten und ein elektrisch verstellbares Lenkrad. Das Interieur bleibt unverändert – alle Instrumente und Schalter sind am rechten Platz. Und weiterhin hat ein ML 500-Eigner garantiert ein exklusives SUV. Denn bei einem Basispreis von fast 70 000 Euro ist kaum zu erwarten, dass häufiger 500er-Benze durchs Gelände streifen.

Fazit

Der extra starke ML besitzt durchaus Offroad-Talent. Richtig faszinierend ist der dicke Benz erst beim Spurt auf der Überholspur. Schade, dass der famose V8 akustisch so dezent im Hintergrund bleibt.

Technische Daten
Mercedes ML 500
Grundpreis70.508 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4780 x 1911 x 1779 mm
KofferraumvolumenVDA551 bis 2010 L
Hubraum / Motor5461 cm³ / 8-Zylinder
Leistung285 kW / 388 PS (530 Nm)
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h5,8 s
Verbrauch12,8 L/100 km
Testverbrauch16,0 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Mercedes ML 500, Bremstest Mercedes-Benz ab 180 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Mercedes M-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 8,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Neues Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote