Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Celica im Test

Heiz-Körper

Mit dem auffällig gestylten Celica zielt Toyota auf die Herzen der Liebhaber sportlicher Mittelklasse-Coupés. Hält die Technik, was die futuristische Hülle verspricht?

02.08.2000

Aha, ein neues Ford-Coupé„, sagt ein Passant beim Anblick des neuen Toyota Celica mit seinen kantigen Formen und den an einen Ford Focus erinnernden, dreieckigen Scheinwerfern. Das zeigt, dass japanische Autobauer beim Modellwechsel weiterhin Revolution statt Evolution bevorzugen.
Denn so scharf wie die Sicken auf der langen Motorhaube und die seitlich von den Spiegeln bis zu den Heckleuchten verlaufenden Kanten, so scharf ist auch der Schnitt zum Vorgänger. Toyota spricht bei der mittlerweile siebten Auflage des Toyota Celica innerhalb von rund 30 Jahren vom Sharp-Edge-Design und macht so auch mit der Bezeichnung Anleihen bei Fords New-Edge-Philosophie. Auch in den Grundabmessungen unterscheiden sich der alte und der neue Toyota Celica deutlich. Mit gut 4,33 Meter ist der Neue neun Zentimeter kürzer als sein Vorgänger.

Toyota Celica bietet viel Platz

Der Radstand wuchs um sechs Zentimeter auf 2,6 Meter, wovon das Innenraumangebot profitiert. Besonders deutlich fällt die Steigerung des Kofferraumvolumens auf nun 365 Liter aus (plus 82 Liter). Zusätzlich kann die Ladekapazität durch Umklappen der geteilten Rücksitzlehnen erweitert werden. Praktisch ist das Fach hinter den Lehnen, wo beispielsweise Milchtüten und Joghurtbecher sicher nach Hause gelangen, wenn gerade keine Einkaufstüte zur Hand ist.
Störend sind aber die hohe Ladekante und die labberige Kofferraummatte. Einen aufgeräumten Eindruck vermittelt hingegen das Cockpit mit seinen gut ablesbaren Instrumenten und der nahezu perfekten Bedienbarkeit der im Toyota Celica S serienmäßigen Klimaautomatik. Für Vergessliche zeigt ein Hinweispfeil unter der Tankanzeige die Lage des Einfüllstutzens auf der linken Seite an. Kritik verdient allerdings, dass entweder nur einer der beiden Tageskilometerzähler oder der Gesamtkilometerstand im Display angezeigt wird.
Insgesamt machen die im Innenraum verwendeten Materialien und deren Verarbeitung einen hochwertigen Eindruck, auch wenn die kühle Anmutung der metallisch schimmernden Mittelkonsole aus hartem Plastik nicht jedermanns Geschmack ist. Selbst auf holperigen Pisten knirscht und knarzt nichts.

Vor- und Nachteile

Karosserie
  • übersichtliches Cockpit guter Qualitätseindruck geräumiger Kofferraum gute Ablagemöglichkeiten verwindungssteife Karosserie
  • geringes Platzangebot im Fond
Fahrkomfort
  • unbeladen ordentlicher Federungskomfort schnell ansprechende Heizung Sitze mit gutem Seitenhalt
  • kurze Sitzflächen eingeschränkter Federungskomfort mit hoher Zuladung
Antrieb
  • gute Fahrleistungen kurze Schaltwege bei niedrigen Drehzahlen kultivierter Motor
  • ab 4000/min Dröhngeräusche Motor nicht besonders drehwillig schwergängige Schaltung zu langer sechster Gang
Fahreigenschaften
  • neutrales Kurvenverhalten exakte, direkte Lenkung gute Traktion kaum Lastwechselreaktionen agiles Fahrverhalten
Sicherheit
  • sehr wirksame Bremsen kein Fading Front- und Seitenairbags serienmäßig Gurtkraftbegrenzer vorne
  • keine hinteren Kopfstützen
Umwelt
  • angemessener Benzinverbrauch
  • nur schadstoffarm nach Euro 3
Kosten
  • günstiger Anschaffungspreis drei Jahre Garantie zwölf Jahre Garantie gegen Durchrostung lange Wartungsintervalle
  • ungewisse Wiederverkaufschancen

Fazit

Der Celica spielt seine Rolle als preisgünstiger Sportler mit Allround-Qualitäten überzeugend. Die agilen Fahreigenschaften und die sehr guten Bremsen sind seine Stärken. Zum sportlichen Charakter weniger gut passen Motor und Getriebeübersetzung.

Technische Daten
Toyota Celica
Grundpreis24.290 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4350 x 1735 x 1315 mm
KofferraumvolumenVDA365 L
Hubraum / Motor1794 cm³ / 4-Zylinder
Leistung105 kW / 143 PS (170 Nm)
Höchstgeschwindigkeit205 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h8,7 s
Verbrauch7,7 L/100 km
Testverbrauch9,4 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Toyota ab 99 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Neues Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden