Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Toyota Picnic

Für die Urlaubsfahrt mit sechs Personen und Gepäck ist er zu klein geraten. Für eine Spritztour taugt er aber so gut wie für den Alltag: der Toyota Picnic, eine Mischung aus Kombi und Minivan.

02.04.1996

Das Toyota-Rezept für einen attraktiven Picnic soll vor allem freizeitorientierten Familien schmecken. Rund 6000 Einheiten der in der Basisversion (Picnic f) 36 800 Mark teuren Großraumlimousine will man 1997 in Deutschland verkaufen. Die Außenabmessungen des neuen Raumkreuzers gleichen denen eines Mittelklassekombis (4,53 Meter lang, 1,69 Meter breit). Damit wäre der Picnic ein gefundenes Fressen für jene Käufer, denen ein Van zu unhandlich ist und ein Kombi zu wenig Variabilität und Sitzplätze bietet.


Mit beiden Vorbehalten räumt der Picnic auf: Er wuchert mit sechs Sitzplätzen auf der Fläche eines Toyota Carina. Ein vollwertiger Sechssitzer ist er dennoch nicht. Finden auf den vorderen und mittleren Einzelsitzen große Menschen ausreichend Platz, sind Kopf- und Kniefreiheit auf den beiden Plätzen in der letzten Reihe stark eingeschränkt. Nur Personen bis 1,75 Meter haben es dort bequem. Darum ist der Picnic mehr ein 4+2-Sitzer.

Ein weiterer Nachteil der kompakten Karosserie: der winzige Kofferraum bei voller Bestuhlung. Magere 182 Liter Gepäckraumvolumen stehen zur Verfügung, gerade mal soviel wie im zweisitzigen Ferrari Maranello. Der Laderaum läßt sich aber auf riesige 1841 Liter (gemessen bis zur Fensterunterkante) erweitern, wenn man vier Sitze in der Garage läßt.

Vor- und Nachteile

Karosserie
  • Viertürige Großraumlimousine mit gutem Platzangebot auf den vorderen vier Sitzen, sehr variabler Innenraum, viele Ablagemöglichkeiten, gute Übersichtlichkeit, gute Verarbeitung
  • Wenig Platz hinten, kleiner Kofferraum
Fahrkomfort
  • Ordentliche Sitze, wenig Windgeräusche, geringe Betätigungskräfte, praktische Bedienung
  • Motor ab 3200/min sehr laut, schon bei geringer Beladung stark eingeschränkter Federungskomfort auf kurzen und langen Bodenwellen
Antrieb
  • Durchzugskräftiger Vierzylindermotor mit spontanem Ansprechverhalten und gleichmäßiger Leistungsentfaltung, gut gestuftes Fünfganggetriebe
  • Etwas knochig zu schaltendes Getriebe, kerniger Motorlauf bei hohen Drehzahlen
Fahreigenschaften
  • Bei geringer Zuladung sehr gutmütiges, leicht untersteuerndes Kurvenverhalten, exakte Lenkung, guter Geradeauslauf
  • Starkes Bremsfading bei hoher Belastung, Lastwechselreaktionen im Kurvengrenzbereich bei Beladung
Sicherheit/Umwelt
  • Umfangreiche Sicherheitsausstattung mit Airbags, ABS, Seitenaufprallschutz, Gurtstraffern und Gurthöhenverstellung vorn, Drei-Punkt-Automatikgurte auf allen Sitzen
  • Zu hoher Benzinverbrauch, keine Sidebags lieferbar
Kosten
  • Attraktives Preis- Leistungs-Verhältnis, sechs Jahre Garantie gegen Durchrostung der Karosserie, lange Serviceintervalle (alle zwölf Monate oder 15 000 Kilometer)
  • Ungewisse Wiederverkaufsaussichten, relativ hohe Kraftstoffkosten
Technische Daten
Toyota Picnic
Grundpreis22.553 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4530 x 1695 x 1620 mm
KofferraumvolumenVDA182 bis 1841 L
Hubraum / Motor1998 cm³ / 4-Zylinder
Leistung94 kW / 128 PS (178 Nm)
Höchstgeschwindigkeit180 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h10,8 s
Verbrauch9,2 L/100 km
Testverbrauch10,7 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden