Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Audi S3

Sport kompakt

Foto: Hans-Dieter Seufert 14 Bilder

Schick, cool und muskulös bewirbt sich der 265 PS starke Audi S3 turbopfeifend und allradgetrieben um die Rolle des Top-Kompakten. Dabei hat Audi die fein austarierte, laderverleugnende Homogenität des 200 PS starken Zweiliter-Basismotors über Bord gekippt.

20.09.2006

Natürlich gibt es ihn auch in anderen Farben als Ibisweiß. Etwa im S3-exklusiven Glutorange. Aber ob dessen gnadenlose Poppigkeit ankommen wird, muss sich erst noch weisen. Da bleibt das erste Auto für den Fahrbericht auf der sicheren Seite: trendig wie ein iPod und sogar aufpreisfrei. Wobei Letzteres der avisierten Klientel des 35 150 Euro teuren Kompakten – um die 38 Jahre alt, männlich, solvent – wohl egal sein dürfte. Zumal Audi die S3-Fangemeinde seit der Einstellung des Vormodells im Jahr 2003 hat schmoren lassen.

Sicher, der A3 3.2 Quattro gibt mit seinem 250-PS-V6 einen prima Gran Turismo ab, gern auch in Grünmetallic mit cremefarbenem Leder und Holzdekor oder gleich als familientauglicher Sportback. Ein richtiger Kracher ist er aber nicht – ebensowenig wie der 200 PS starke, konsequent ausgewogene TFSI, bei dem das Pendel deutlich stärker zu Sinn als zu Sinnlichkeit tendiert.

Doch nun übernimmt der S3 endlich wieder die Rolle des automobilen Schlitzohrs, des frechen Turbo-Schlingels, der in jede Kurvenkombination stechen muss und Geraden vorzugsweise auf seiner mächtigen Drehmomentwelle abreitet.

Ausschließlich zweitürig, rangiert er preislich etwas oberhalb von BMW 130i und VW Golf R32, zwinkert der Konkurrenz lässig aus seinen serienmäßigen Xenon-Scheinwerfern zu, pfeift mit dem Lader. Und bevor die Sechszylinder- Fangemeinde aufschreien kann: Ja, ein Sechszylinder klingt besser.

Ja, ein Sechszylinder läuft sämiger. Nein, die Sechszylinder schieben nicht so wild wie der S3 im Zenit seines Ladedrucks. Das kann der Audi besser. Bei wenig Gas noch harmlos brummend vor sich hin schnuffelnd, wird der TFSI beim harten Tritt aufs Pedal zum Ohrenlangzieher. Holt erst für einen langen Moment Luft, bläst ab 2500/min hörbar an, bevor sein Lader ab 3000 Touren zuschlägt, der S3 nach vorn schnippt – zur Not bis zum Drehzahlbegrenzer bei 7000/min, bevor die Schmetterlinge im Bauch im nächsten Gang durchstarten.

Technische Daten
Audi S3 2.0 TFSI Quattro
Grundpreis36.650 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4214 x 1765 x 1399 mm
KofferraumvolumenVDA281 bis 1031 L
Hubraum / Motor1984 cm³ / 4-Zylinder
Leistung195 kW / 265 PS (350 Nm)
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h5,7 s
Verbrauch9,1 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Audi A3 Sportback g-tron, Frontansicht Audi A3 ab 209 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Audi A3 Audi Bei Kauf bis zu 21,88% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Neues Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden