Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Brabus B25 im Fahrbericht

Erste Tuningversion der neuen A-Klasse

Brabus Mercedes A-Klasse Foto: Brabus 18 Bilder

Mercedes-Veredler Brabus hat die erste Tuningversion der neuen A-Klasse präsentiert. Bei der ersten Ausfahrt überzeugte der Kompakt-Benz B25 mit noch besserem Antritt.

18.01.2013 Christian Gebhardt Powered by

Im Vergleich zum Serien-Mercedes A 250 Sport steigt die Leistung durch die von Brabus PowerXtra B25 genannte Leistungsspritze von 211 auf 245 PS. Den 0-100 km/h-Sprint soll die modifizierte A-Klasse in 6,2 s durchlaufen (Serie: 6,6 s). Das maximale Drehmoment klettert um 35 auf 385 Nm.

Sport-Update mit Power-Plus

Die Höchstgeschwindigkeit des getunten Mercedes A 250 beziffert Brabus mit 250 km/h (Serie: 240 km/h). Für eine sportlichere Optik am Kompaktmodell sorgen ein Frontspoiler, ein Heckdiffusor sowie ein Dachkantenspoiler. Dank einer vierflutigen Sportabgasanlage mit Klappensteuerung röhrt der Elch-Nachfolger noch kerniger als das Serienmodell. Für eine sportlichere Straßenlage verbaut Brabus zusätzlich eine Tieferlegung um 25 Millimeter.

Technische Daten
Brabus B25-Mercedes A 250 Sport
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4292 x 1780 x 1408 mm
KofferraumvolumenVDA341 bis 1157 L
Hubraum / Motor1991 cm³ / 4-Zylinder
Leistung180 kW / 245 PS (385 Nm)
Höchstgeschwindigkeit250 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h6,2 s
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Mercedes A 250, Seitenansicht Mercedes-Benz A-Klasse ab 248 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Mercedes A-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 13,00% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk