Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Der Peugeot 4007 im Fahrbericht

Der Peugeot 4007 kommt von Mitsubishi

3 Bilder

Mitsubishi baut mit dem Peugeot 4007 einen zweiten Konkurrenten.

22.08.2007 Powered by

Ob Mitsubishi Outlander , Citroën C-Crosser oder Peugeot 4007 – die drei Schwestermodelle haben nicht nur die gleichen Bremsen, Fahrwerke und Lenkungen, sie rollen bei Mitsubishi gemeinsam vom selben Montageband. Beim 4007 macht besonders der Bug mit der riesigen, von einer Querspange durchzogenen Kühleröffnung klar: Hier kommt ein Peugeot.
Die Unterschiede beschränken sich nicht auf die Optik: Peugeot bietet den 4007 in den drei Ausstattungslinien Tendance, Sport und Platinum an. Das Tendance-Modell hat nur fünf Sitzplätze und startet daher als HDi FAP 155 bei 31.990 Euro. Gegenüber dem billigsten C-Crosser ergibt sich so ein Preisvorteil von 1600 Euro, wobei Citroën allerdings einen Teil dieser Differenz auch durch mehr Ausstattung aufwiegt; so gibt’s dort zum Beispiel Alu- statt Stahlräder. Wer keine Notsitze braucht, kann daher mit dem 4007 etwas Geld sparen, zumal es zum C-Crosser keinerlei Unterschiede in der Technik gibt.

Technische Daten
Peugeot 4007 HDi FAP 155 5-Sitzer
Grundpreis32.650 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4635 x 1805 x 1670 mm
KofferraumvolumenVDA510 bis 1686 L
Hubraum / Motor2179 cm³ / 4-Zylinder
Leistung115 kW / 156 PS (380 Nm)
Höchstgeschwindigkeit200 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h9,9 s
Verbrauch7,2 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Peugeot 4007 Peugeot ab 100 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Neues Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk