Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Getz ganz neu

Moderner Hyundai-Mini

Von Mitte September an macht Hyundai mit dem Getz Jagd auf Opel Corsa, Citroën C3, Honda Jazz und Co. Ausstattung und Preise nach Korea-Art: komplett und sehr günstig. Erster Fahrbericht.

14.08.2002

Das ist der Getz: modernes Design mit klaren Linien und einer weit nach vorn gezogenen Windschutzscheibe, reichlich Platz. Allerdings: Den hohen Vordersitzlehnen fehlt es an Verstellmöglichkeiten,und die Sitzflächen sind etwas zu kurz. Das stört aber nur lange Kerls, die aus ihrer Größe noch nicht einmal beim Parken Vorteile ziehen: Die Motorhaube ist nicht zu sehen, Rangieren wird zum Abenteuer.

Hinten können auch Erwachsene mehr als nur eine Fahrt um den Block überstehen, und für Kinder sind die Platzverhältnisse sogar luftig. Isofix-Kindersitzhalterungen sind ebenso an Bord wie Front- und Seitenairbags vorn, die Brust und Kopf schützen sollen.
254 Liter Volumen hat der Kofferraum; das reicht fürs Wochenende. Auch der Großeinkauf dürfte kein Problem sein: Die Fondbank besteht eigentlich aus zwei unterschiedlich breiten Sitzen, deren Lehnen sich vorklappen lassen. Reicht das nicht, spielt der Getz ein bisschen Van: Die Sitze lassen sich falten und hochkant stellen – aber nicht ausbauen. Eine ebene Ladefläche gibt es gleichfalls nicht.
Zum Kennenlernen standen der 82 PS starke 1,3-Liter und der 1,6-Liter mit 105 PS zur Verfügung. Beide brummen über 4500 Umdrehungen etwas und sind weniger kräftig, als es die Papierform erwarten lässt. Der kleine 1,1-Liter mit 63 PS wird wohl nur ruhigen Naturen genügen. Richtig Laune dürfte der Dreizylinder-Turbodiesel mit 82 PS machen, der Anfang 2003 kommt.
Bei der Ausstattung lässt sich Hyundai nicht lumpen: Schon das Basismodell für 9890 Euro hat ABS, Servolenkung, elektrische Fensterheber, vier Airbags, fünf Kopfstützen und Dreipunktgurte. Das Topmodell, der Fünftürer-1.6-GLS mit Klimaanlage, kostet 13.990 Euro. Der gefragteste Getz dürfte aber der 1.3-GLS-Fünftürer für 11.790 Euro sein.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden

© 2016 auto motor und sport, Motor Klassik, sport auto und Auto Straßenverkehr
sind Teil der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG