Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Hyundai Elantra LPI Hybrid

Der Korea-Hybrid mit Flüssiggas-Antrieb im Detail

Hyundai Elantra Lpi Hybrid Foto: Hyundai 5 Bilder

Hyundai hat für den heimischen Markt einen Mildhybrid entwickelt, bei dem der Verbrennungsmotor auf den Einsatz von Flüssiggas optimiert ist. Ein Export nach Deutschland ist derzeit nicht geplant.

29.11.2009 Peter Wolkenstein

Hybridantriebe mit Benzinmotoren? Gehören längst zum Alltag. Kombinationen mit Dieseltriebwerken? Sind in der Entwicklung, etwa bei Peugeot. Hyundai verwendet bei seinem ersten Serien-Hybridmodell weder das eine noch das andere und setzt stattdessen auf den Verbund mit Flüssiggas-Antrieb.

Seit Juli gibt es den Hyundai Elantra LPI Hybrid in Südkorea zu kaufen. Sein Layout entspricht dem eines Honda Civic Hybrid oder Insight: Der 15 kW starke Elektromotor des Elantra dient also nur zur Unterstützung, kann aber die 1.300 Kilogramm schwere Limousine nicht alleine antreiben. Die Hauptarbeit übernimmt ein auf Flüssiggas optimierter Vierzylinder mit 1,6 Liter Hubraum, der bei 6000/min 114 PS erreicht. Die Gesamtleistung des Elantra HEV (Hybrid Electric Vehicle) gibt Hyundai mit 134 PS an, was für einen Spurt von Null auf 100 km/h in knapp zwölf Sekunden und 188 km/h Höchstgeschwindigkeit genügen soll.

Hyundai-Limousine mit Einsparpotenzial

Primäres Ziel sind möglichst geringe Emissionen. Aus diesem Grund tankt der Hyundai Elantra LPI Flüssiggas: Liquified Petroleum Gas (LPG), hierzulande auch als Autogas bekannt, ist ein Gemisch aus Propan und Butan und setzt bei seiner Verbrennung weniger Schadstoffe frei als Benzin - der Ausstoß von Stickoxiden sinkt um 80, der von Kohlendioxid um 20 Prozent. Laut Werksangaben emittiert der Elantra LPI nur 99 Gramm CO2 pro Kilometer. Zudem kostet Flüssiggas auch in Korea nur halb so viel wie Benzin.

Seine beiden Gastanks trägt der Hyundai Elantra LPI über der Hinterachse; ihr Fassungsvermögen beträgt 45,2 Liter. Dem geringeren Energiegehalt von Flüssiggas zum Trotz fährt der Elantra LPI damit theoretisch 800 Kilometer weit. Eine Etage über den Gas-Reservoirs befinden sich die Lithium-Ionen-Polymer-Batterien für den zwischen Verbrenner und Getriebe platzierten Elektromotor. Beide Antriebsaggregate leiten ihr Drehmoment über ein stufenloses CVTAutomatikgetriebe an die Vorderräder weiter. Eine Start-Stopp-Funktion und rollwiderstandsarme Reifen tragen ebenfalls ihren Teil zur Verbrauchssenkung bei.

Hyundai Elantra: Hybrid mit Eco-Drive-Modus

Öko-Leuchtsymbole in den Instrumenten sollen den Fahrer animieren, den Viertürer besonders gleichmäßig zu bewegen. Ähnliche Ausstattungsmerkmale sind aus dem Honda Insight (zum Fahrbericht) bekannt. Auch dort motivieren virtuelle Pflanzen zu einer ausgesprochen ökonomischen Fahrweise. Wer sich darauf einlässt, sieht grüne Blätter sprießen. Als zusätzliche Unterstützung besitzt das CVT-Getriebe einen Eco-Drive-Modus. In dieser Stellung senkt die Automatik den Konsum, indem sie die Übersetzungen besonders verbrauchsschonend wechselt.

Der Elektromotor greift häufiger unterstützend ein, beim Bremsen wird die Speicherung der freiwerdenden Energie in die Batterien intensiviert. Knapp 150 Millionen Euro steckte Hyundai in die Entwicklung des Hybrid- Elantra, die 2006 ihren Anfang nahm. Im Vergleich zu den Hybrid-Pionieren Toyota und Honda sind die Ziele von Hyundai noch bescheiden: Dieses Jahr ist der Absatz von 7.500 Exemplaren geplant, 2010 sollen es doppelt so viele werden.

Keine Pläne für Export des Hyundai Elantra

Konkrete Pläne für einen Export gibt es derzeit nicht. Dennoch will sich Hyundai Auslandsmärkte mit einer guten Flüssiggas- Infrastruktur genau ansehen und klären, ob dort genügend Kundeninteresse für ein derartiges Hybrid-Konzept existiert. Sollte das Ergebnis positiv ausfallen, müsste der Öko-Elantra nur noch alle gesetzlichen Hürden nehmen - dann stünde einer Einführung in Deutschland nichts mehr im Wege. Für den anvisierten Preis setzt der Honda Insight die Orientierungsmarke: rund 20.000 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden