Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Lotus Evora S im Fahrbericht

Leichtbausportler mit mehr Power

Lotus Evora S Foto: Lotus 12 Bilder

Neue Zeiten bei Lotus: Schien es den Leichtbauprofis bisher vor allem um maximalen Fahrspaß aus minimaler Leistung zu gehen, rüsten die Briten jetzt auf: 350 PS qualifizieren den Lotus Evora S für die erste Sportwagen-Liga.

24.11.2010 Dirk Gulde

Ein Harrop-Kompressor beschert dem von Toyota stammenden 3,5-Liter-V6 70 Extra-PS gegenüber der weiter angebotenen Saugversion.

Evora S mit serienmäßigem ESP

Mit wuchtigem Antritt schon aus dem Drehzahlkeller und zweitem Wind ab 4.000/min begeistert der Mittelmotor-Sportler Lotus Evora S jetzt endlich auch zwischen den Kurven. Dank moderatem Mehrgewicht von 20 Kilo, verfeinerter Fahrwerksabstimmung sowie steifem Alu-Chassis hat der Evora zudem nichts von seinen querdynamischen Qualitäten verloren und sich dennoch einen wohltuenden Rest an Federungskomfort bewahrt. Für die 10.000 Euro Aufpreis des Lotus Evora S gibt’s neben mehr Kraft auch gelochte Scheibenbremsen, einen Auspuff mit Sound-Klappe sowie justierbares ESP. ESP? Genau, die Zeit der Verweigerung ist passé – ab Januar hat es jeder Lotus serienmäßig. Neue Zeiten eben. 

Technische Daten
Lotus Evora S
Grundpreis78.950 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4342 x 1848 x 1223 mm
KofferraumvolumenVDA160 L
Hubraum / Motor3456 cm³ / 6-Zylinder
Leistung257 kW / 350 PS (400 Nm)
Höchstgeschwindigkeit286 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h4,6 s
Verbrauch9,9 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden