Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Maserati GranTurismo Sport im Fahrbericht

Die Spitze des Dreizacks

Maserati GranTurismo Sport, Frontansicht Foto: Hersteller 27 Bilder

Stärkster Serien-Maserati aller Zeiten ist der überarbeitete GranTurismo S. Mit dem Beinamen Sport erhält das V8-Coupé nicht nur eine Leistungssteigerung um 10 auf 460 PS, auch einige Rennsportgene des Trofeo-inspirierten MC Stradale halten im Luxus-Cruiser Einzug.

04.09.2012 Carsten Rose Powered by

Die italienische Noblesse des eleganten Sportwagens bleibt von der Modellpflege zum Maserati GranTurismo Sport unberührt, da sich nur die Frontpartie aerodynamisch optimiert präsentiert. Zur Identifizierung des starken GTs dienen der rot akzentuierte Dreizack im Grill sowie das neue Scheinwerfer-Innendesign vorn und die getönten Leuchtgruppen mit 96 LEDs am Heck.

Die wahre Evolution fand indes unter dem edlen Blechkleid statt. Im Inneren des Maserati GranTurismo Sport bieten vier lederbezogene Sitzschalen nun guten Seitenhalt und gönnen den Fondpassagieren zugleich mehr Beinfreiheit. Der Reisekomfort ist mit dem modifizierten Fahrwerk sogar gestiegen und beim Flanieren hält sich auch der 4.7-Liter-V8 zurück. Die Sport-Taste weckt sein Temperament. Für anregende Akustik sorgen weit geöffnete Klappen der Abgasanlage, für adäquate Beweglichkeit straffere Dämpfereinstellungen.

Maserati GranTurismo Sport ab 123.620 Euro

Von kundiger Hand, wie jener des Ex-Rallyprofis Alex Fiorio pilotiert, lässt der 4,88 Meter lange Italiener seine Masse fast vergessen. Maximal 520 Newtonmeter sorgen für munteren Vortrieb im Maserati GranTurismo Sport und werden von der 6-Gang-Automatik flüssig verwaltet. Schneller und mit Zwischengas-Intermezzi geht es mit dem sequenziellem Getriebe. Der Rennwagenflair kostet neben 5.500 Euro Aufpreis allerdings auch Fahrkomfort. An Sportlichkeit gewonnen hat der GT so oder so.

Technische Daten
Maserati GranTurismo S
Grundpreis124.100 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4881 x 1915 x 1353 mm
KofferraumvolumenVDA260 L
Hubraum / Motor4691 cm³ / 8-Zylinder
Leistung338 kW / 460 PS (520 Nm)
Höchstgeschwindigkeit298 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h4,8 s
Verbrauch14,3 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote