Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Traumwagen NSU 1200 TT

Rasende Badewanne aus Neckarsulm

NSU 1200 TT, Frontansicht, Dirk Johae Foto: Hardy Mutschler 5 Bilder

Ein NSU als Traumwagen? "Na klar", sagt Dirk Johae, "mein größter Kindheitstraum!" Kein anderes AUto gefiel ihm so gut wie die NSU mit der charakteristischen Wulst um die Karosserie.

23.04.2013 Dirk Johae Powered by

So was prägt: Ich musste mir die Ohren zuhalten, wenn einer der Renner an meinem Vater und mir vorbeischoss. Die heiß gemachten NSU TT entließen die Laute des Vierzylinders ungedämpft über ein Flammrohr ins Freie: Kein anderes Autos brüllte beim Sprint durch die rot-weißen Slalompylonen so laut wie die TT, die mit ihren aufgestellten Motorhauben noch martialischer wirkten.

Ein NSU lässt deutlich hören, dass er arbeitet

Da kannte mein Vater keine Gnade. Wenn in einem Industriegebiet oder auf einem Kasernenhof ein Auto-Slalom stattfand, schleifte er mich mit. Auch unser ziviler NSU, mit dem wir regelmäßig zu den sonntäglichen Motorsportevents im Bergischen Land tourten, war kein schüchterner Leisetreter. Ein NSU TT lässt deutlich hören, dass er arbeitet. Der klare Ton ist sein Markenzeichen.

Auch wenn ich mir dies im zarten Alter von fünf Jahren nicht eingestanden hätte: Kein anderes Auto gefiel mir so gut wie die NSU mit ihrer Charakter bildenden Wulst rund um die Karosserie, für die ich erst viel später die Vokabel "Corvair-Linie" lernte. Meine große Zuneigung spürte ich aber erst, nachdem unser Familienauto gegen einen Renault 16 getauscht worden war - ein Kulturschock.

41 Jahre und ein paar Monate später ist der NSU-Klang wieder da. Hinter mir weckt der ohne einen geräuschdämmenden Kühlwassermantel arbeitende Motor tief verschüttete Erinnerungen. Beim Beschleunigen äußert der kernige Vierzylinder ab 4.000 Umdrehungen seine deutliche Ansprache - eben ganz der Sportler, der über ein Racing-Lenkrad mit gelochten Alu-Speichen in Position gebracht wird.

Benzingeruch gehört zum NSU TT dazu

Ebenfalls ganz im Stil der Zeit die gut ablesbaren, schwarzen VDO-Rundinstrumente für Tempo und Drehzahl, die der NSU TT von seinem noch sportlicheren Bruder TTS bekam. Einzig der geflochtene Kunststoffüberzug aus dem Zubehörkatalog dämpft ein wenig mein Erlebnis in der Zeitmaschine. Der Schaltstock für das Viergang-Räderwerk, der das Gefühl von Mutters Holzlöffel im Geburtstagskuchenteig vermittelt, muss sein. Der war so, zusammen mit dem Benzingeruch, der wie ein übermütiger Spritzer 4711-Kölnisch-Wasser penetrant durchs Kinderzimmer waberte, wenn Oma zu Besuch war.

Eine moderne Kraftmeier-Hupe reißt mich aus dem Traum: Mein Blick wandert vom Rückspiegel über den Außenspiegel hinüber auf die linke Spur. Dort zeigt mir ein Audi A6-Fahrer den oben gestreckten Daumen. Willkommen in der Wirklichkeit - ich liebe dieses Auto und bin damit nicht allein. Ein Detail meines Traumwagens, der mir den Tag versü.t, macht mich besonders stolz: das echte "HN"- Kennzeichen für Heilbronn - genau wie damals in den Tests von auto, motor und sport. "Wie in echt" war in meiner Kindheit ein geflügeltes Wort, quasi ein Qualitätssiegel für die nächstmögliche Nähe zur Erwachsenenwelt, die sich für mich meist in Maßstäben zwischen 1:87 und 1:24 abspielte - oder eben in den Berichten der Testfahrer, die mit den Autos auf den Bildern die verwegensten Sachen anstellten.

Seit der Kindheit ist der NSU TT ein Traumwagen

In einem Vergleichstest aus dem Jahr 1971, bei dem der NSU TT sich gegen den Simca 1000 Rallye, den Ford Escort GT und den Opel Rallye Kadett 1.1 behaupten musste, trieb der Tester den TT so schwungvoll um die Ecke, dass das linke, kurveninnere Rad abhob. Dabei schob das Heck leicht driftend Richtung Kurvenaußenrand.

Der NSU machte im Vergleich zu den drei Mitstreitern mit seinen zwei aufgeblendeten Doppelscheinwerfern eine klasse Figur, wie ein paar Jährchen später Birgit aus der Parallelklasse in der Grundschule. Leider wurde es nichts: weder mit Birgit noch mit einem eigenen NSU TT "in echt". Er ist bis heute ein Traumwagen für mich, und wird es wahrscheinlich auch bleiben. Die Preise für einen guten NSU TT lautstark jenseits der 20.000 Euro sind für mich zu weit von der Erfüllung entfernt.

Immerhin bedeutet Wie-in-echt für mich heute im Maßstab 1:18, zum Beispiel mit einem Modell des ehemaligen Renn-NSU TT von Albert Keicher, neben dem mein Traumauto auf Zeit im Maßstab 1:1 jetzt wieder wohlbehütet in der Garage von Audi Tradition parkt.

Technische Daten
NSU 1200 TT
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe3793 x 1490 x 1364 mm
Hubraum / Motor1177 cm³ / 4-Zylinder
Höchstgeschwindigkeit151 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h13,5 s
Verbrauch10,2 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Gebrauchtwagen Angebote