Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Opel Corsa 1.3 CDTi im Fahrbericht

Technik-Update für den Kleinwagen

Opel Corsa 1.3 CDTi Foto: Opel 17 Bilder

Auch wenn man es ihm nicht ansieht: Mit einer Frischzellenkur aus optimierter Lenkung, neu abgestimmtem Fahrwerk und deutlich sparsameren Motoren startet der Opel Corsa ins Jahr 2010. Fahrbericht der 95 PS-Dieselvariante.

10.03.2010 Dirk Gulde

Keine neuen Lampen, keine geänderten Schürzen, nicht mal die kleinste Zierleiste ist hinzugekommen. Mit einem klassischen Facelift hat die Überarbeitung des Corsa scheinbar nichts zu tun.

Kompletten Artikel kaufen
Fahrbericht Opel Corsa 1.3 CDTi
auto motor und sport 05/2010
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 2 Seiten)

Die Opel Corsa Optik bleibt, aber unter dem Blech hat sich viel getan

Der Blick muss schon auf den Lichtschalter im Cockpit fallen, um den einzigen sichtbaren Unterschied zum bisherigen Modell zu erspähen. Aber warum auch ein Gesicht liften, das noch gar keine Falten angesetzt hat? Schließlich avancierte der Kleine in dieser Form zu einem Liebling der Abwrackbewegung und ließ 2009 mit Platz drei der Zulassungsstatistik zum Opel Corsa-Jahr werden.

Unter dem Blech hat sich dafür umso mehr getan: Allein in die Überarbeitung der Software für den elektrischen Servomotor der Lenkung steckte das Team um Fahrwerksentwickler Michael von der Emden 160 Stunden. Für mehr Rückmeldung in Kurven galt es zudem, Reibungsverluste im Lenkgetriebe zu minimieren. Nicht zuletzt wegen der Ergebnisse beim Mastertest (der Opel Corsa im Kleinwagen-Mastertest) von auto motor und sport, in dem der Opel Corsa mit unbefriedigenden Handlingeigenschaften im hinteren Bereich von elf Kleinwagen landete, wurde das Fahrwerk komplett neu abgestimmt. Weichere Federn an der Vorderachse sowie feiner ansprechende Stoßdämpfer rundum sollen den Komfort verbessern. Gleichzeitig verhelfen sie auch zu mehr Fahrbahnkontakt auf schlechten Pisten, was dem Handling ebenso zugute kommt wie die rundum verstärkten Stabilisatoren.

Der Opel Corsa vermittelt nun mehr Transparenz und Sicherheit

Und, hat es was gebracht? Spürbar. Mit einer stimmigen Mischung aus Leichtgängigkeit für enge Innenstädte und Präzision in schnellen Kehren vermittelt die Corsa-Lenkung mehr Transparenz und Sicherheit. Obwohl die winterlichen Straßen nur einen ersten Eindruck zuließen, wirkt auch das Fahrwerk reifer, da es weniger Seitenneigung zulässt und sich nicht mehr so entkoppelt anfühlt.

Die Opel Corsa-Motoren wurden auf Sparsamkeit getrimmt

Antriebsseitig wurden vor allem die Motoren auf mehr Sparsamkeit getrimmt. Der neue Askese-König heißt 1.3 CDTi Ecoflex und kommt selbst ohne Start-Stopp-System auf einen Normverbrauch von 3,7 Litern sowie einen CO2-Ausstoß von unter 100 g/km. Seine 95 PS verhelfen dem Opel Corsa bis zur Autobahn-Richtgeschwindigkeit zu munterem, wenngleich unspektakulärem Temperament. Wie bei den Blue-Motion-Modellen von VW folgt auch Opel der Unsitte, die Sparvariante nur mit einem Fünfganggetriebe auszurüsten, das auf die realitätsfernen ECE-Messungen abgestimmt ist. Damit dreht der kernige Vierzylinder bei 140 km/h schon fast 3.000/min, was sowohl Praxisverbrauch als auch Geräuschkulisse nach oben treibt. Kurios, da der herkömmliche 1.3 CDTi von sechs Gängen verwaltet wird.

Der Dreizylinder für den Opel Corsa fällt weg

Neben der Einführung des besonders sparsamen Ecoflex setzt Opel zugleich die ganze Corsa-Motorenpalette auf Diät. So verkürzen neue Thermostate die Warmlauf-Phasen, während überarbeitete Ölpumpen die innermotorische Reibung reduzieren. Bei den 1,2- und 1,4-Liter-Benzinern sorgen zudem doppelte Nockenwellenversteller für eine variable Steuerung der Ein- und Auslassventile. Zukünftig erreichen daher alle Benziner Euro 5. Dass der raue Einliter-Dreizylinder aus dem Programm geflogen ist, dürfte dagegen niemand stören, schon weil der neue Basismotor mit 1,2 Litern und 70 PS nur 160 Euro teurer kommt. Gute Voraussetzungen also, dass 2010 wieder ein Opel Corsa-Jahr wird. 

Umfrage
Was ist für Sie beim Kauf eines Kleinwagens das wichtigste Kaufkriterium?
Ergebnis anzeigen
Technische Daten
Opel Corsa 1.3 CDTI ecoFLEX
Grundpreis16.085 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe3999 x 1713 x 1488 mm
KofferraumvolumenVDA285 bis 1050 L
Hubraum / Motor1248 cm³ / 4-Zylinder
Leistung70 kW / 95 PS (190 Nm)
Höchstgeschwindigkeit177 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h12,3 s
Verbrauch3,3 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Opel Corsa, Frontansicht Opel Corsa ab 94 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Opel Corsa Opel Bei Kauf bis zu 24,75% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden