Zoom

: Opel Zafira 2.2 16V Comfort Automatik

Der Zafira 2.2 16 V mit 147 PS kann nun auch mit einer Viergang-Automatik geordert werden.

In der Klasse der kompakten Vans hat sich der Opel Zafira zum Erfolgsmodell gemausert. Das ist auch der kontinuierlichen Erweiterung der Modellpalette zu danken, die im Modelljahr 2002 sieben Motorvarianten - fünf Benziner, einen Diesel und eine Erdgasvariante - umfasst. Für das nach dem Zafira OPC zweitstärkste Modell, den 2.2 16V mit 147 PS, ist nun auch eine Vierstufen-Automatik für 2445 Mark Aufpreis lieferbar. Der Preis der getesteten Comfort-Ausstattungsversion erhöht sich damit auf 45.571 Mark.

Die Automatik harmoniert gut mit dem Motor

Um es vorweg zu nehmen: Die Vierstufen-Automatik harmoniert gut mit dem kraftvollen Benzinmotor. Obwohl sich fünf Schaltstufen bei Automatikgetrieben allmählich als Standard etablieren, wird der fünfte Gang beim Zafira 2.2 16 V nicht wirklich vermisst. Der drehfreudige Motor wirkt selbst in höheren Drehzahlregionen akustisch nicht lästig. Das gilt selbst für Kickdown-Beschleunigungen, bei der die Schaltpunkte im Bereich von 6000/min liegen. Die Gangwechsel über den gesamten Betriebsbereich fallen sehr komfortabel aus, was auch an der Auslegung der Wandlerüberbrückungskupplung liegt. Ihr Wirken erkennt man nur am Drehzahlmesser, zu spüren ist es kaum.

Schaltprogramm für sportliches Fahren

Im sportlichen Schaltprogramm, abzurufen mit der S-Taste am Wählhebel, reagiert die Automatik spontan, ja geradezu nervös auf kleinste Gasbefehle mit Zurückschalten und höherem Ausdrehen der Gangstufen. Positiv: Bei Stopps am Berg wird jegliches Zurückrollen unterbunden und ruckfreies Anfahren gewährleistet. Der Euromix-Verbrauch (9,5 Liter/100 km) wurde im Test allerdings deutlich überschritten. Ein fünfter Gang wäre da vielleicht doch die bessere Lösung.


mot-Messwerte

Beschleunigung
0 bis 100 km/h 12,0 s
Durchzug
60 bis 100 km/h (Stufe D) 8,1 s
80 bis 120 km/h (Stufe D) 9,6 s
Innengeräusche
50 / 100 km/h (Stufe D) 57 / 66 dB (A)
130/ 180 km/h (Stufe D) 70 / 76 dB (A)
Gewichte
Testwagen 1507 kg
tatsächliche Zuladung 533 kg
Bremsweg
kalt / warm 40,5 / 42,0 m
Verbrauch
mot-Mittel (Super) 11,3 L / 100 km
mot-Zyklus (Super) 8,7 L / 100 km

Grundpreis 42.540 Mark


Datum

15. Oktober 2001
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
Opel Corsa OPC Erlkönig 01:36 Opel Corsa OPC als Erlkönig unterwegs vor einem Monat
790 Aufrufe
Rundgang Autosalon Paris Neuvorstellung Opel Corsa vor einem Monat
4.420 Aufrufe
Felgensuche
Reifen suchen
Jetzt wechseln!

Bevor Sie der Winter kalt erwischt

 
 
 
Vergleichen und Sprit sparen
Günstig tanken So finden Sie die günstigste Tankstelle

Jetzt vergleichen und Geld sparen!


Hier gibt es
Mehr tanken als kostenlose App
im Appstore herunterladen im Googleplay Store herunterladen
Anzeige
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Tests +++
+++ Alle Erlkönige +++
+++ Alle News +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Motorsport
  • Videos
  • Markt
  • Fahrzeuge
  • Ratgeber
AUTO MOTOR UND SPORT für:
iPad iPhone Android Windows 8