Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Renault Mégane Grandtour

Der neue Kompaktkombi im Fahrbericht

Renault Mégan Grandtour Foto: Renault 10 Bilder

Die dritte Generation des Renault Mégane Grandtour versucht sich an alten Stärken und neuen Chancen. Bei 18.950 Euro starten die Preise für den gut ausstaffierten Kombi. Was der neue Renault Mégane Grandtour zu bieten hat, lesen Sie im Fahrbericht.

14.07.2009 Sebastian Renz

Nur den Bruchteil einer Sekunde stockt der Simultanübersetzer, macht eine winzige, verwunderte Pause zwischen den Worten des französischen Renault-Presseherrn: „Der neue Grandtour soll ...“ Pause „... sexy sein“.

Der Kompaktkombi Renault Mégane Grandtour ist gewachsen

Das könnte man genauso gut von einer Waschmaschine verlangen. Denn der Erwerb eines pragmatischen Kompaktkombis verströmt üblicherweise dieselbe prickelnde Erotik wie der eines Großpacks Feinripp-Unterwäsche im Fabrikverkauf. Mit dem avantgardistischen Design des Renault Mégane II bricht der Grandtour wie schon die Limousine. Die überragt er in der Länge um 264 und beim Radstand um 62 Millimeter, was für mehr Platz im Kofferraum und im Fond sorgt. Dort bietet der Renault Mégane Grandtour üppigere Kniefreiheit und wegen der höheren Dachlinie mehr Kopfraum. Für akrobatische Variabilitätskünste sind bei Renault die Vans zuständig.

Die Servolenkung des Renault Mégane Grandtour vermittelt wenig Gefühl

Der Renault Mégane Grandtour lässt es mit einer asymmetrisch geteilt umklappbaren Rückbank gut sein – wobei keine komplett ebene Ladefläche entsteht, sondern Klappbrettchen die Stufe zwischen Kofferraum und den umgelegten Fondlehnen ausgleichen. Das wabbelige Gepäckrollo lässt sich unter den Ladeboden krempeln. Da liegt es gut, denn aufgespannt knattert es auf schlechten Straßen, auch wegen der etwas strafferen Federungsabstimmung besonders an der Verbundlenker-Hinterachse. Mehr stört jedoch die elektrische Servolenkung, die zwar an Präzision gewonnen hat, aber noch immer zu wenig Gefühl vermittelt.

Serienmäßiger Partikelfilter im Renault Mégane Grandtour

Im Gegensatz zum Motor: Der 160 PS starke Zweiliter-Diesel beschleunigt den Renault Mégane Grandtour schon bei leichten Gastapsern zwar unspektakulär und leise, aber lebhaft. Wie die schwächeren Selbstzünder – mit 90, 106 und 130 PS – hat er serienmäßig einen Partikelfilter. Zudem erfüllt er wie das 130-PS Triebwerk schon jetzt die Abgasnorm Euro 5, die beiden anderen Diesel schaffen das erst in einigen Wochen. Alternativ gibt es fünf Benziner, 110 bis 180 PS stark, die alle nur Euro 4 einhalten.

Der Renault Mégane Grandtour ist serienmäßig gut ausgestattet

Ab Anfang 2010 bringt Renault zumindest für den Renault Mégane Grandtour Diesel mit 106 PS ein Doppelkupplungsgetriebe als Alternative zur etwas hakeligen Schaltbox. Bei 18.950 Euro starten die Preise für den schon in der Basis gut ausstaffierten Kombi, liegen so je nach Version 900 bis 1.200 Euro über denen der Limousine. Das macht den Renault Mégane Grandtour zwar zum attraktivsten Angebot im Mégane-Programm – aber sexy ist eher das Coupé.

Umfrage
Finden Sie den Renault Mégane Grandtour sexy?
Ergebnis anzeigen
Technische Daten
Renault Mégane Grandtour dCi 160 FAP
Grundpreis27.850 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4559 x 1804 x 1507 mm
KofferraumvolumenVDA524 bis 1595 L
Hubraum / Motor1995 cm³ / 4-Zylinder
Leistung118 kW / 160 PS (380 Nm)
Höchstgeschwindigkeit215 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h8,7 s
Verbrauch5,9 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Renault Megane dCi 130 Renault Mégane ab 144 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Renault Mégane Renault Bei Kauf bis zu 23,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Autokredit berechnen
    Anzeige
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden