Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

RX 400h, ML 500, Touareg V10 TDI

Konzeptvergleich

Foto: Achim Hartmann 25 Bilder

Kann der Lexus RX 400 h mit seiner Kombination aus Benziner und zwei Elektromotoren der konventionellen Konkurrenz Mercedes ML 500 und VW Touareg V10 TDI antriebsseitig Paroli bieten?

29.12.2005

Das Genre der allradgetriebenen Luxuskreuzer gilt nicht gerade als Hort ökologisch angehauchter Technik-Ideen. Hier zählt üppige Leistung mehr als die Schonung der Ressourcen. Selbst Dieselmotoren wuchern mit Drehmomentbrandungen statt Knauser-Appeal. Und wer es richtig gediegen mag, greift gleich zum klassischen V8-Benziner. Im Zuge fortschreitender Energie-Diskussion keimen Alternativen. Etwa der Hybrid-Antrieb wie im Lexus RX 400 h. Unter seinem Blech arbeitet ein 3,3-Liter-V6-Benziner, dem zwei Elektromotoren assistieren. Versprochen wird V8-Leistung zum Sechszylinder-Verbrauch – das gilt es zu überprüfen.

Der Mercedes ML 500 tritt mit einem V8-Benziner zum Vergleich an, der VW Touareg V10 TDI kommt mit dem starken und vermeintlich sparsamen Diesel. Bei den Fahrleistungsmessungen schenken sich die drei wenig. VW und Lexus wuchten sich in acht Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100, der Mercedes schafft den Sprint gar in sieben Sekunden. Maximal erreichen der ML 500 240 km/h und der VW 225 km/h, während es der Lexus elektronisch begrenzt bei 200 km/h bewenden lässt. Wohl mit Rücksicht auf die komplexe Technik, die sich jedoch problemlos gibt.

So bewältigt der Lexus die ersten Meter bei niedriger Geschwindigkeit ohne Zuschaltung des Benziners. Erst wenn es zügiger vorangehen soll, klinkt sich der V6 ein. Bei stärkerer Beschleunigung wirken die Elektromotoren vorn und hinten dann wie eine Art drehmomentspendender Rückenwind. Gemeinsam entwickelt das Motoren-Trio 751 Newtonmeter, auch die Leistung steigt: theoretisch bis auf 446 PS. Da die Elektronik die Kraft jedoch nicht addiert, sondern ergänzend einsetzt, kommen maximal 272 PS zum Einsatz.

Technische Daten
Lexus RX 400hMercedes ML 500VW Touareg V10 TDI
Grundpreis58.900 €66.343 €74.650 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4760 x 1845 x 1680 mm4780 x 1911 x 1815 mm4754 x 1928 x 1703 mm
KofferraumvolumenVDA439 L551 bis 2010 L500 bis 1525 L
Hubraum / Motor3311 cm³ / 6-Zylinder4966 cm³ / 8-Zylinder4921 cm³ / 10-Zylinder
Leistung155 kW / 211 PS (288 Nm)225 kW / 306 PS (460 Nm)230 kW / 313 PS (750 Nm)
Höchstgeschwindigkeit200 km/h240 km/h225 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h7,6 s6,9 s7,8 s
Verbrauch8,2 L/100 km13,4 L/100 km12,8 L/100 km
Testverbrauch1,0 L/100 km16,4 L/100 km1,0 L/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Anzeige
    Mercedes ML 500, Bremstest Mercedes-Benz ab 180 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Mercedes M-Klasse Mercedes Bei Kauf bis zu 8,50% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Neues Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk
    Gebrauchtwagen Angebote
    Whatsapp
    Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden