Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Speedart SP81-R auf Basis Porsche Boxster S

Getunter Mittelmotor-Athlet

Speedart SP81-R, Frontansicht Foto: Rossen Gargolov 16 Bilder

Tuner Speedart hat diesmal die Nase vorn – zumindest bei der Präsentation des ersten getunten Porsche Boxster S (Typ 981), der bei dem Rutesheimer Porsche-Veredler auf den Namen SP81-R hört.

24.12.2012 Christian Gebhardt Powered by

Mit seiner hellgrünen Lackierung in Peridotmetallic erinnert der modifizierte Roadster an den Cayman R ab Werk. „Neben der originalen Cayman R-Farbe sind natürlich auch andere Lackierungen möglich”, sagt Speedart-Chef Björn Striening. Optische Akzente setzen neben der in Schwarz-metallic lackierten Fronthaube auch Teile aus Sichtkarbon vor den Lufteinlässen in der Seitenwand (1.788 Euro). Ein Aerodynamikpaket (1.694 Euro) mit Frontspoiler und feststehendem Heckflügel verleiht dem Speedart-Boxster ein noch markanteres Gesicht als der Serienversion. “Dank Sportfedern liegt unser Fahrzeug außerdem 25 Millimeter tiefer”, erklärt Striening. Den Auftritt vollenden mehrteilige 21-Zoll-Schmiederäder (Serie 20 Zoll) mit Michelin Pilot Super Sport-Bereifung im Format 245/30 sowie 305/25 (Komplettradsatz: 6.990 Euro).

Alltagstauglicher Speedart-Sportler

Trotz Tieferlegung und geringerem Reifenquerschnitt als bei der Serienversion leidet keineswegs der Restkomfort. Mit offenem Verdeck dahingleiten oder knackig ums Eck fegen – auch dem SP81-R gelingt der Spagat zwischen Alltagstauglichkeit und sportlichen Fahrspaßgedanken. Eine moderate Leistungssteigerung von 20 auf 335 PS soll das Tuningmodell zudem etwas schneller machen. Speedart gibt für die PDK-Variante eine Höchstgeschwindigkeit von 284 km/h an (Serie: 277 km/h). Von null auf 100 km/h soll der SP81-R in 4,7 Sekunden rennen (Serie mit PDK: 4,8 s). Demnächst im Speedart-Programm: zwei weitere Leistungskits mit 35 und 80 PS.

Technische Daten
Speedart Speedart SP81-R
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe4374 x 1801 x 1281 mm
KofferraumvolumenVDA280 L
Hubraum / Motor3436 cm³ / 6-Zylinder
Leistung246 kW / 335 PS (380 Nm)
Höchstgeschwindigkeit284 km/h
Beschleunigung 0-100 km/h4,7 s
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Login mit Ihrem Profil
    Kommentar schreiben

    Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

    Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
    Empfehlungen aus dem Netzwerk