Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Über Fiat Linea

Die Limousine Fiat Linea wird auf Basis des Grande Punto Kleinwagens gebaut. Neben den Außenmaßen ist es auch das Design, das vom Centro Stile stammt, das das Modell handlich macht.

Der Fiat Linea bietet vier Motorisierungsvarianten, zwei Benziner und zwei Diesel . Die Basisversion Fiat Linea 1.4 bietet mit nur 77 PS für eine Limousine eine ungewöhnlich geringe Leistung. Der stärkere Antrieb des Linea 1.4 Turbo T-Jet-Motor mit 120 PS dagegen fällt schon passender aus, bei einem Verbrauch von unter sieben Litern. Bei den Dieselmodellen kann zwischen dem 1.3 Multijet mit 90 PS und dem leistungswilligen 1.6-Liter Multijet-Diesel mit 105 PS gewählt werden. Der Vierventiler ist mit einem Sechsgang-Getriebe kombiniert und bringt den Fiat Linea in 11 Sekunden von 0 auf 100 km/h mit einer Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h und einem kombinierten Verbrauch von 5 Liter/100 km.

Damit gehört dieser Fiat zu den Sparsamsten. Außerdem wird serienmäßiger Komfort geboten, der sonst erst in höheren Fahrzeugsegmenten üblich ist.