Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Über Ford Orion

Der Ford Orion war von 1983 bis 1994 auf dem Markt - parallel zum Ford Escort, von dem er die komplette Technik und die Karosserie bis zur B-Säule übernommen hatte. Ab 1995 lief der Orion unter dem Namen Escort weiter, bevor er 1998 einge­stellt wurde.

Nach der im Jahr 1981 vollzogenen kompletten Erneuerung des Escort, der jetzt mit Schrägheck und Frontantrieb ausgestattet war, wollte Ford den konservativeren Teil der Klientel nicht verprellen und nahm mit dem Orion in der Klasse wieder eine Stu­fen­heckversion der unteren Mittelklasse ins Programm. Der Name Ford Orion sollte auf die Eigenständigkeit des Modells hinweisen. Zu Beginn war er auch etwas höher positioniert, was das im Vergleich zum Pendant mit Schrägheck im unteren Leistungs­­bereich ausgedünnte Motorenprogramm und die Beschränkung auf höherwertige Ausstattungslinien wie L und GL noch betonen sollte.

Die Einführung der Stufenheckvariante des Focus im Jahr 1999 hatte den Verbleib des Orion im Programm von Ford erübrigt.