Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Auszeichnung für Sebastian Vettel

Vettel zum Motorsportler des Jahres gekürt

Sebastian Vettel Foto: Red Bull 38 Bilder

Sebastian Vettel wurde vom ADAC zum Motorsportler des Jahres 2009 gewählt und für seine Leistungen ausgezeichnet. Vettel ist der 30. Titelträger dieser Wahl. Den Preis nahm Vettel in dieser Woche bei der ADAC Sport Gala in München entgegen.

26.11.2009 Bianca Leppert

Mit dieser Auszeichnung würdigte die neunköpfige Jury aus Journalisten und dem ADAC-Sportausschuss die außergewöhnlichen Leistungen von Vettel. Die Begründung: Trotz seiner Jugend zählt er bereits zu den dominierenden Piloten in der Formel 1 und gewann 2009 vier Rennen. Daneben überzeugte die Jury das professionelle und sympathische Auftreten neben der Strecke und seine Vorbildfunktion als Motorsportler.

Vettel war bereits im Jahr 2004 Junior Motorsportler des Jahres

Für Vettel war die Auszeichnung in Form des ADAC-Christophorus aus Nymphenburger Porzellan nicht ganz neu. Schon im Jahr 2004 durfte der 22-Jährige die Trophäe als ADAC Junior Motorsportler des Jahres entgegennehmen. Vettel machte seine ersten Schritte im Motorsport in der Formel BMW ADAC und wurde damals bereits von der ADAC Stiftung Sport unterstützt.

Der ADAC-Motorsportler des Jahres wird seit 1980 gewählt. Zu den ersten Preisträgern gehören Rallye-Weltmeister Walter Röhrl und Christian Geistdörfer. Auf der Ehrenliste stehen zum Beispiel Michael Schumacher und DTM-Meister Bernd Schneider, die zweimal mit diesem Titel geehrt wurden. Auch Rallye-Weltmeister Sebastian Loeb oder der fünffache Motorrad-Weltmeister Toni Mang durften sich schon über diesen Preis freuen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden