Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bahrain

Mosley kommt nicht

Foto: Wolfgang Wilhelm

Der in die Schlagzeilen geratene FIA-Präsident Max Mosley wird nicht wie ursprünglich geplant zum Formel-1-Rennen an diesem Wochenende nach Bahrain reisen.

02.04.2008

Dies bestätigte ein Sprecher des Internationalen Automobilverbandes FIA am Mittwoch (2.4.). Mosley werde aus persönlichen Gründen nicht zum dritten WM-Lauf der Saison kommen, hieß es. Am vergangenen Sonntag war ein Video aufgetaucht, das den 67-Jährigen angeblich bei sexuellen Handlungen mit fünf Prostituierten zeigen soll.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden