Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Benzin Affäre

Entscheidung am Freitag

Foto: dpa 55 Bilder

Update + + Nach einer fast vierstündigen Anhörung ist am Donnerstag (15.11.) in London die letzte Runde im WM-Titelkampf der Formel 1 beendet worden.

15.11.2007

Vor dem Berufungsgericht des Automobil-Weltverbandes FIA wurde die "Benzin-Affäre" um die Teams BMW und Williams vom Brasilien-Grand-Prix verhandelt. Sollte dem Protest von McLaren-Mercedes stattgegeben werden, könnte Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen doch noch seinen WM-Titel an Silberpfeil-Jungstar Lewis Hamilton verlieren. Das Urteil wird der Weltverband FIA an diesem Freitag in Paris veröffentlichen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden