Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bernie für Baden

Rettet Hockenheim!

Foto: Daniel Reinhard

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone will sich nach einem Zeitungsbericht persönlich um den Erhalt des finanziell angeschlagenen Hockenheimrings bemühen. Nach Informationen des "Mannheimer Morgen" steht Ecclestone vor Gesprächen mit den Verantwortlichen.

10.01.2006

Eine Beteiligung des britischen Milliardärs an der Grand-Prix-Strecke oder ein Preisnachlass für die Rennen sollen dabei diskutiert werden. Möglicherweise könnte der 75-Jährige auch die Rolle des Veranstalters von der Hockenheimring GmbH übernehmen, schreibt das Blatt.

Von der Hockenheimring GmbH war am Abend keine Stellungnahme mehr zu erhalten. Auf dem nordbadischen Formel-1-Kurs findet am 30. Juli der Große Preis von Deutschland statt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden