Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Biaggi testet Midland-Renner

Foto: Midland

Nach Motorradweltmeister Valentino Rossi schickt sich nun mit Max Biaggi ein weiterer Moto-GP-Pilot an, einen Formel 1-Renner zu testen. De Italiener wird am Mittwoch (18.1.) einen Midland F1 testen.

18.01.2006

Der 34-Jährige soll den Midland-Renner auf dem Kurs in Silverstone bewegen dürfen. Bereits am Dienstag hat der Römer eine Sitzprobe im Auto von Stammfahrer Christijan Albers unternommen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden