Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Crazy Stats GP Singapur 2013

Langsam wird's langweilig

Sebastian Vettel - GP Singapur 2013 Foto: Red Bull 32 Bilder

Sebastian Vettel fährt in der Formel 1 alles in Grund und Boden. Die einzigen, die sich neben den Red Bull-Fans freuen, sind die Statistiker. Der Dauersieger aus Heppenheim schreibt die Rekordbücher neu. Dazu haben wir in den Crazy Stats auch wieder einige verrückte Zahlen gesammelt.

24.09.2013 Tobias Grüner

Sebastian Vettel macht die Formel 1 zu einer klaren Angelegenheit. Um den Singapur-Sieg vorauszusehen, hätte man gar kein großer Statistiker sein müssen. Alles sprach für den 32. Grand Prix Erfolg im 113. Rennen für den Heppenheimer – übrigens exakt so viele Siege wie Michael Schumacher zu diesem Zeitpunkt seiner Karriere.

Doppelter Hattrick für Vettel

Vettel ist in Singapur der doppelte Hattrick gelungen. Schon die beiden Nachtrennen in den Vorjahren gewann der Red Bull-Pilot. Einen Grand Prix drei Jahre in Folge zu gewinnen, passiert nicht oft. Wissen Sie noch, wer der letzte war? Überraschende Antwort: Felipe Massa. Der Brasilianer, der sich mittlerweile auf Ferrari-Abschiedstour befindet, konnte 2006, 2007 und 2008 in Istanbul triumphieren.

Zurück zu dieser Saison. Vettel gewann nicht nur das dritte Mal den GP Singapur in Folge, er gewann nach Spa und Monza auch das dritte Rennen in Folge. Das ist nicht so besonders. Interessant ist aber, dass Fernando Alonso dabei jeweils immer Zweiter geworden ist. Drei Mal in Folge die selben beiden Fahrer ganz vorne - das gab es zuvor nur 4 Mal in der Formel 1-Geschichte.

Vettel schreibt mit Alonso Geschichte

1988 gewann Ayrton Senna drei Mal in Folge vor Alain Prost, 1992 siegte Nigel Mansell drei Mal in Folge vor Riccardo Patrese, 1997 und 1998 hieß es saisonübergreifend drei Mal Mika Häkkinen vor David Coulthard und 2004 zeigte Schumi Rubens Barrichello drei Mal in Folge die Auspuff-Rohre seines Ferraris. Merken Sie etwas? Bis jetzt waren es immer 2 Teamkollegen. Mit Vettel und Alonso waren erstmals 2 Piloten mit unterschiedlichen Autos serienweise ganz vorne.

In unseren Crazy Stats haben wir noch weitere interessante Statistiken und Zahlen vom GP Singapur herausgesucht. Wissen Sie zum Beispiel, wann zuletzt ein Pilot mit so viel Vorsprung wie Vettel gewonnen hat? Welche Rekordmarke Kimi Räikkönen eingestellt hat? Und welche Startreihe in diesem Jahr verflucht war? In der Bildergalerie erfahren Sie es.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden