Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Danis Bilderkiste Aserbaidschan 2016

Blick hinter die Mauern von Baku

Danis Bilderkiste - GP Aserbaidschan 2016 Foto: Daniel Reinhard 33 Bilder

Auch auto motor und sport-Fotograf Dani Reinhard hat sich beim ersten Formel 1-Rennen in Aserbaidschan auf Entdeckungsreise begeben. In seiner Bilderkiste liefert er uns einen faszinierenden Blick hinter den Kulissen von Baku.

22.06.2016 Tobias Grüner 3 Kommentare

Ein neues Rennen ist nicht nur für die Piloten ein spannendes Ereignis. Auch die Fotografen müssen sich erst einmal an der Strecke zurechtfinden. Bei normalen Kursen ist das nicht besonders schwer. Die Formel 1-Arenen aus der Feder Hermann Tilke wurden alle mehr oder weniger nach dem gleichen Muster entworfen.

Erschwerte Arbeitsbedingungen

Auf dem Reißbrett lassen sich einfach jede Menge Service-Straßen einplanen. So kommen Marshals und Fotografen schnell an alle wichtigen Punkte der Strecke. Doch in der Altstadt von Baku war alles etwas komplizierter. Zufahrtswege waren abgesperrt. Schleichwege blockiert. Und wenn man von einer Ecke in die nächste wollte, mussten die Bildjäger mit ihrer Ausrüstung erst noch durch nervige Sicherheitskontrollen.

Weil die Security-Posten vor Ort oftmals nicht wussten, wer Zugang zum Streckenrand bekommt, war von den Fotografen Geduld und Überzeugungskraft gefragt. Erst im Laufe des Wochenendes entspannte sich die Lage etwas.

Blick hinter die Kulissen

Auch auto motor und sport-„Bildjäger“ Daniel Reinhard kämpfte sich bei 30°C mit dem kompletten Equipment durch die Altstadt. Die mehr als 6 Kilometer Strecke machte es den Fotografen unmöglich, während der einzelnen Sessions alle Ecken zu knipsen. Da brauchte es Glück und Instinkt. Zum Beispiel als Lewis Hamilton im Qualifying an der Innenbande in Kurve 11 hängen blieb.

In seiner Bilderkiste zeigt Ihnen Daniel Reinhard nicht nur coole Action-Bilder, sondern liefert auch faszinierende Blicke hinter die Kulissen von Baku.

Neuester Kommentar

Herzlichen Dank, Herr Gruener.

Ephaeton 23. Juni 2016, 11:20 Uhr
Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden