Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

F1-Technik

Die Arbeit einer Saison

Foto: BMW AG 10 Bilder

Ein Formel 1-Bolide ist eine große Dauer-Baustelle, an der während einer Saison ständig weitergearbeitet werden muss. Wie groß die Veränderungen im Laufe eines Jahres sind, das zeigt jetzt BMW-Sauber Technikchef Willy Rampf.

08.11.2007

Dass ein Auto auf schnellen Kursen wie Monza eine andere Abstimmung verlangt als im langsamen Kurvengeschlängel von Monaco dürfte jedem einleuchten. Schon an den großen Unterschieden bei der Flügeleinstellung sind von außen deutliche Veränderungen zu sehen. Doch im Kampf um jedes Tausendstel geht es meist um viel kleinere Modifikationen, wie die Fotoshow am Beispiel des BMW-Boliden verdeutlicht.

Steter Reifeprozess

Von Strecke zu Strecke befinden sich die Autos in einem steten Reifeprozess. Ob am Unterboden, an Abdeckungen oder an den Flügeln - an der Aerodynamik lässt sich eigentlich immer etwas optimieren. Um die explodierenden Entwicklungskosten etwas einzudämmen, wurde die Motorenentwicklung von der FIA vor der Saison eingefroren.

Doch wer nun befürchtet, den Ingenieuren könnte es langweilig werden, der irrt. Jede Veränderung hat Auswirkung auf andere Bauteile. Ständig warten neue Probleme auf kreative Lösungen. Bei der Entwicklung ist neben der Qualität vor allem Geschwindigkeit gefragt. Die Teams stehen nicht nur auf der Strecke im direkten Duell. Das eigentliche Wettrennen findet in den Zeichenbüros, den Windtunneln und den Entwicklungszentren statt.

Beispiel BMW-Sauber

Anhand von technischen Zeichnungen beschreibt Willy Rampf, der Technikchef von BMW-Sauber, nun den Reifeprozess eines Formel 1-Boliden während einer Saison. Der Ingenieur zeigt, wie der F1.07 über das Jahr beständig weiterentwickelt wurde. Dabei wird deutlich, welchen technischen Aufwand ein Team betreiben muss, um konkurrenzfähig zu bleiben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden