Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

F1-Technik-Video McLaren

Aufholjagd dank Aero-Attacke

McLaren Honda MP4-30 - Technik - Piola-Animation - Formel 1 - 2015 Foto: Piola Animation 24 Bilder

McLaren hat in Ungarn sein bestes Saisonergebnis eingefahren. Neben den Verbesserungen am Antrieb haben auch die zahlreichen Aerodynamik-Upgrades bei der Aufholjagd geholfen. Wir zeigen Ihnen in der Video-Animation, in welchen Details der MP4-30 genau weiterentwickelt wurde.

03.08.2015 Tobias Grüner

Erinnern Sie sich noch? McLaren fuhr zu Beginn des Jahres noch regelmäßig aus den letzten Startreihen los. Beim zehnten Saisonlauf in Ungarn rollte Fernando Alonso plötzlich auf Rang 5 über die Ziellinie. Dank Platz 9 von Jenson Button kamen insgesamt 12 Punkte auf das Teamkonto - genauso viele übrigens wie bei Mercedes. Doch wie war dieser Umschwung möglich?

McLaren Honda MP4-30 - Technik - Piola-Animation - Formel 1 - 2015
McLaren-Updates: MP4-30 wird die Nase gestutzt 1:30 Min.

Die Konkurrenz sollte nicht den Fehler begehen, das gute Ergebnis nur auf die besondere Streckencharakteristik in Budapest und das Chaos im Rennen zu reduzieren. McLaren hat über die letzten Monate erstaunliche Fortschritte in Sachen Pace und Zuverlässigkeit gemacht. Natürlich gilt das vor allem für den Hybrid-Antrieb, der laut Honda in Ungarn erstmals ohne Limits betrieben werden durfte.

Aero-Updates bringen McLaren nach vorne

Aber auch in Sachen Aerodynamik ließen die McLaren-Ingenieure kein Stein auf dem anderen. An allen Ecken des Autos wurden Flügelchen modifiziert oder zusätzliche Finnen montiert, um die Luftströmung zu optimieren. Eine der vielen Änderungen war sogar mit bloßem Auge aus der Ferne zu erkennen: Beim GP Österreich wurde die Nase verkürzt. Seitdem sind Button und Alonso mit einem Stummel-Modell wie Williams oder Toro Rosso unterwegs.

Kaum ein Auto veränderte sich in den letzten Monaten so stark wie der McLaren MP4-30. In unserer exklusiven >> Video-Animation zeigen wir Ihnen, wie die Techniker die Wende geschafft haben. In der Galerie erklären wir die einzelnen Updates wie gewohnt noch einmal im Detail.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden