Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Formel 1-Tests 2017 Termine

Neue Formel 1-Ära beginnt am 27. Februar

Daniel Ricciardo - Red Bull - Barcelona-Test - 17. Mai 2016 Foto: sutton-images.com 43 Bilder

Die Formel 1 geht 2017 mit breiten Autos und breiten Reifen in ein neues Zeitalter. Am 27. Februar 2017 wird die neue Generation zum ersten Mal auf die Strecke rollen. Die 8 Testtage für die Wintertestfahrten stehen fest. Die Rennstrecke noch nicht.

03.09.2016 Michael Schmidt

Der Probegalopp für die Formel 1-Saison 2017 beginnt am 27. Februar. Dann rollen die breiten Autos mit den breiten Reifen zum ersten Mal auf die Rennstrecke. Die Wintertestfahrten werden wie gehabt auf zwei Mal vier Tage aufgeteilt.

Formel 1-Tests 2017 beginnen am 27. Februar

Die erste Woche beginnt am 27. Februar 2017 und endet am 2. März. Nach 4 Tagen Pause geht es vom 7. bis zum 10. März weiter. Die Formel 1 startet am 26. März in Melbourne in ihre 68. Saison.

Der Ort der Testfahrten steht noch nicht fest. Die Teams bevorzugen Barcelona, aber sie haben vom Circuit de Catalunya noch kein Preisangebot erhalten.

Alternativorte sind Jerez, Valencia oder Estoril. Ein Test in Übersee wird von den Teams nur akzeptiert, wenn die Rennstrecke den Teams die Mehrkosten erstattet.

F1-Tests mit jeweils 2 Autos?

Weil Pirelli 2017 insgesamt 25 Testtage fordert, für die während der Saison aber praktisch keine Zeit ist, haben einige Teams den Vorschlag gemacht, bei den Wintertestfahrten mit zwei Autos anzutreten. So bekäme Pirelli mehr Daten.

„Wir müssen hoffen, dass bei den Testfahrten keine Probleme mit den Reifen auftreten. Bis zum ersten Rennen in Australien bliebe kaum noch Zeit zu reagieren“, klagte Pirelli-Einsatzleiter Mario Isola. „Uns wäre es natürlich am liebsten, bei warmen Bedingungen auf verschiedenen Strecken zu testen.“

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden