Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ferrari mit neuem Sponsor - Telecom Italia folgt Vodafone

Foto: Ferrari

Das Formel-1-Team Ferrari hat einen neuen Sponsor. Ab dem 1. Januar 2007 wird der Rennstall vom Rekord- Weltmeister Michael Schumacher von Telecom Italia unterstützt.

24.05.2006

In der kommenden Saison wird der Schriftzug Alice, das Breitbandangebot der Telecom Italia, auf den roten Autos der Scuderia zu sehen sein.

Wie die beiden Vertragsparteien am Mittwoch (24.5.) mitteilten, läuft der Vertrag drei Jahre. Über finanzielle Modalitäten wurde nichts bekannt. Vodafone soll bisher pro Jahr rund 40 Millionen Dollar gezahlt haben.

Telecom Italia ersetzt den britischen Telekommunikationsanbieter Vodafone. Das Unternehmen wird im kommenden Jahr bei McLaren-Mercedes Hauptsponsor, nachdem bei dem britisch-deutschen Team die Zigarettenmarke West als Hauptsponsor wegen des Tabakwerbeverbots ausgestiegen ist. Ferraris Hauptsponsor, der Tabakkonzern Philip Morris, hatte hingegen trotz des EU-Werbeverbots sein Engagement bei der Scuderia ausgebaut.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden