Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Force India

Sutil bleibt auch 2009

Foto: Force India

Adrian Sutil aus Gräfelfing fährt auch in der kommenden Saison definitiv für das indische Formel-1-Team Force India.

17.10.2008

Teambesitzer Vijay Mallya bestätigte am Freitag (17.10.) in Shanghai, dass er 2009 mit dem 25 Jahre alten Deutschen und dem Italiener Giancarlo Fisichella (35) antreten werde. "Ich habe es bereits deutlich gesagt, dass ich mit Adrian und Giancarlo sehr zufrieden bin und mit ihnen weitermache", sagte der indische Milliardär zwei Tage vor dem Großen Preis von China und räumte damit letzte Zweifel über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit aus.

Sutil fährt seit 2007 für Force India, das damals noch Spyker hieß. In dieser Saison ist er noch ohne Punktgewinn. Dagegen ist die Motorenfrage bei dem Rennstall noch offen. Derzeit setzt Force India Ferrari-Triebwerke ein. Mallya verhandelt aber mit Mercedes über eine Partnerschaft.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden