Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Teamvereinigung FOTA

Fans diskutieren in London mit FOTA

FOTA Logo Foto: FOTA 19 Bilder

Am 1. Juli 2010 lädt die Formel 1-Teamvereinigung FOTA in London Fans zur Diskussion ein. Damit will man den Austausch zwischen den Formel 1-Fans und den Machern des Sports vertiefen. Zu Gast sind unter anderem Martin Whitmarsh und Tony Fernandes.

23.06.2010 Bianca Leppert

Neben McLaren-Teamchef Whitmarsh und Lotus-Teamchef Fernandes werden außerdem Ferrari-Pressesprecher Luca Colajanni, Force India-Testfahrer Paul di Resta und Jock Clear, Renningenieur von Nico Rosberg, erwartet.

Die Fans dürfen Fragen zur Formel 1 stellen

90 Minuten lang haben die Fans Gelegenheit ihre Fragen zu stellen. Egal ob Stallorder, Überholen oder neue Strecken, jedes Thema findet Gehör. Die Veranstaltung findet ab 12.30 Uhr in der "British Academy of Film and Television Arts" statt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden